Deutsche Erstausstrahlung: 31.08.2008 VOX

    In der neuen VOX-Doku-Soap „Liebe mich und meine Kinder“ dreht sich alles um alleinerziehende Väter, die eine Partnerin fürs Leben suchen. Der Clou dabei: Nicht der Vater, sondern seine Kinder wählen drei Kandidatinnen aus. Ein Besuch und ein gemeinsamer Ausflug entscheiden zunächst darüber, welche der drei Frauen den Kindern am sympathischsten ist. Die Favoritin darf sich mit dem Papa zum romantischen Candle-Light-Dinner treffen – aber ob die Kids damit auch ins Herz ihres Papas getroffen haben? (Text: Vox)