Bild: KiKa/Nelvana
    Hier ist Ian – Bild: KiKa/Nelvana

    Hier ist Ian

    CDN 2003–2008 (Being Ian)
    Deutsche Erstausstrahlung: 21.11.2005 KI.KA

    Ian Kelley sieht seine Zukunft bereits genau vorgezeichnet: Aus ihm wird einmal ein bedeutender Regisseur. Schon heute ist ihm seine Filmkamera sein liebstes Instrument. Aber mehr noch als mit großen Filmgeschichten, sein Hauptwerk ist ein bemerkenswerter Werbespot für das Klaviergeschäft seines Vaters, ist er damit beschäftigt, sein Überleben im täglichen Familien- und Schulstress zu sichern.

    Bedrohungen gibt es viele: Abwaschen, Müll raus bringen, Wochenenddienst in Papas Klaviergeschäft, Campingwochenende mit der Familie, Projektabgabetermin in Geschichte und nicht zuletzt seine beiden zwar coolen, aber im Geiste langsamen Brüder Kyle und Korey, die nur dann zu Hochform auflaufen, wenn sie ihm mal wieder eine Abreibung erteilen können. Doch auch mit den anderen Leuten hat’s Ian nicht leicht.

    Neben seinen Brüdern hat er zwei penible und ziemlich schrullige Eltern, Vicky und Ken, die ihn zum Klavierverkauf und Tofuwaffelessen zwingen, und zwei Omas, die sich nicht ausstehen können. Die eine, Oma Kelley, ist ein drahtiges, faltiges und niederträchtiges Ungeheuer aus Schottland, die andere, Oma Mensky, eine rundliche, Piroggen preisende, polnischstämmige Bäuerin. Und dann gibt es noch seine beiden Freunde Sandi und Tyrone, aber die sind leider viel zu vernünftig für Ians Sicht auf die Welt. Denn für Ian ist die Welt eine Abfolge von Tausenden von Filmen.

    Und so quält ihn ständig die Frage: Warum sieht die Welt nicht alles so wie ich? Doch Ian wäre nicht Ian, wenn er nicht sofort Lösungen parat hätte. Nach dem Vorbild all der Filme, die ihm im Kopf umherschwirren, wittert er überall Verschwörungen, ermittelt er im Stil von James Bond oder entwickelt Horrorszenarien, gegen die „Frankenstein“ ein Kinderfilm ist. Doch die Wirklichkeit will sich seinen Fantasien nicht fügen. So gerät Ian regelmäßig aus dem Schlamassel in noch größeren Schlamassel. (Text: KiKa)

    Hier ist Ian – Community

    BerndMetz (geb. 1983) am 07.03.2015: Ist ganz lustig gemacht und stellenweise echt lustig! :-))
    Hier-ist Ian-Fan (geb. 1999) am 25.02.2012: Die Serie ist so geil ich bin so ein großer Fan
    Ian ;D (geb. 1982) am 10.11.2011: Suche Folge wo IAN und seine brüder du machst mich crazy singen :D danke
    Christian (geb. 1977) am 02.11.2011: Hi ich suche die Folge wo Ians Mutter was kocht und dann Ians Brüder sich das in einem reinschaufeln und dann sagen toller Fraß Mum weiß einer welche Folge das war.
    Manna (geb. 1997) am 04.03.2009: Du bist ein wenig dumm.....aber irgendwie cool! Ich kann zwar nicht über dich lachen aber ich freue mich immer wenn ´´Hier ist Ian`` im TV kommt

    Cast & Crew