Heckle und Jeckle – Die frechen Elstern

    Heckle und Jeckle – Die frechen Elstern

    Terrytoons

    USA 1946–1966 (Heckle and Jeckle - The Talking Magpies)
    Alternativtitel: Heckle und Jeckle

    Die Elsterfrau und der Elstermann suchen ein Quartier zum Übernachten. Da die Unterkunft nicht sehr schön ist, geraten die beiden in einen lauten Streit, wovon sich einige Nachbarn gestört fühlen.

    (Text: Premiere)

    Kauftipps von Heckle und Jeckle – Die frechen Elstern-Fans

    Heckle und Jeckle – Die frechen Elstern – Community

    Peter Schulte (geb. 1958) am 14.10.2009: Von den Kino-Kurz-Cartoons der 1930-1950er Jahre sind heute bei uns in Deutschland eigentlich fast nur noch die Disney Cartons (Mickey , Donald , Goofy ) die Warner Cartoons ( Bugs Bunny, Schweinchen Dick , Sylvester und Tweety , Duffy Duck ) und die MGM Cartoons ( Tom & Jerry , Droopy , Barney Bär ) bekannt . Dabei hat jede große Filmcompany in dieser Zeit ein eigenes Cartoonstudio gehabt . Die Heckel und Jeckel Cartoons gehörten zu den Terrytoons , dem Cartoonstudio von 20th Century Fox . Weitere Cartoonstars bei 20th Centuryfox waren ( Oskar, die Supermaus, - Gandy Goose und andere, wobei Heckle und Jeckle, vieleicht die witzigsten Cartooncharaktere waren ) Die habe ich besonders geliebt, - ich weiß nur nicht in welcher Sendung diese Cartoons gezeigt wurden in den 60er und 70er Jahren. Vieleicht im " Schmunzelkabinett " mit Klaus Havenstein . Insgesammt wurden ca. 50 Heckle und Jeckle Cartoons gemacht ! Das Walter Lantz Cartoon Studio von Universal hat auch einige bekannte Cartoonstars gehabt ( Andy Panda und Woody Woodpecker ) Weniger bekannt sind die Columbia Cartoons ( The Fox and the Crow ) ,- aber die sind echt klasse ! Schade, einige liefen in den 60er und 70er auch im deutschen Fernsehen , nur ist mir leider der Name der Sendung nicht mehr in Erinnerung ! Am ehesten in einer Sendung mit Klaus Havenstein , neben dem Schmunzelkabinett hat er auch die Sendung Sport-Spiel-Spannug moderiert , bei der auch Cartoons neben alten Stummfilmen , wie Dick und Doof gezeigt wurden

    Auch interessant …