Bild: ARD Degeto/Boris Guderjahn
    Gier – Bild: ARD Degeto/Boris Guderjahn

    Gier

    Der Fall des Hochstaplers Dieter Glanz

    D 2010
    Deutsche Erstausstrahlung: 15.01.2010 arte

    Andy Schroth ist Angestellter einer mittelgroßen Immobilienfirma mit mittelgroßem Einkommen und mittelgroßen beruflichen Aussichten. Mit Hilfe seiner schwerreichen Kundin Eva Wendler, die sich zum Freundeskreis des sagenhaften Dieter Glanz zählt, gelingt es ihm, an den neuen „König Midas“ heranzukommen. Bei einer rauschenden Party, auf der Reiche und Prominente – darunter TV-Star Frank Elstner – sich ausgelassen amüsieren, lernt Andy endlich den Finanzzauberer kennen, in dessen Händen angeblich alles zu Gold wird. Geblendet vom buchstäblichen Glanz des weltmännischen Gastgebers und dessen attraktiver Frau Gloria, will auch Andy bei Glanz investieren.

    Doch der empfindet überraschend Sympathie für den jungen Mann, der ihn an seine eigenen Anfänge erinnert. Als Glanz allerdings selbst in Zahlungsschwierigkeiten gerät, nimmt er widerstrebend auch Geld von Andy an. Statt lumpiger 200.000 Euro soll Andy allerdings mindestens 1,5 Millionen investieren. Dieser überredet seinen Vater, seine Kollegen und sogar seinen Zahnarzt, ihm Geld zu leihen. Er ist glücklich, endlich zum exklusiven Club der Reichen zu gehören.

    Gemeinsam mit dem rechthaberischen Heiner Kuntze, dem schwerreichen Erben Hajo Novak, dem „General“, dem Juwelier Alfi und dem brutalen Emporkömmling Leon Grünlich wartet Andy sehnsüchtig auf die Ausschüttung der versprochenen Gewinne. Doch der ersehnte Geldsegen verzögert sich. Stattdessen mehren sich Gerüchte um die Seriosität des Finanzjongleurs, die aber schlagartig verstummen, als der den Bescheid über eine hohe Steuernachzahlung präsentieren kann.

    Wenn einer über 200 Millionen Steuern nachzahlen muss, was muss er dann in dem betreffenden Jahr verdient haben?! Jetzt wollen die Reichen noch mehr Geld bei Glanz anlegen, aber der ist plötzlich verschwunden, er hat sich auf eine prachtvolle Farm in der Nähe von Kapstadt zurückgezogen, angeblich um der hohen Steuernachforderung zu entgehen. Seine gläubigen Jünger folgen ihm nach Südafrika. (Text: arte)

    Gier – Kauftipps

    Gier im Fernsehen

    Sa
    14.01.01:20–02:50Das Erste1Mit Glanz und Gloria
    01:20–02:50
    Sa
    14.01.02:50–04:23Das Erste2Das Duell
    02:50–04:23

    Gier – Community

    Stefan (geb. 1963) am 21.01.2010: Der beste Wedel seit langem. Besser als vor 11 Jahren der "König von St. Pauli". Meine persönliche Bewertung: Top. Daumen hoch. Oder 5 Punkte (der "GONG" vergab nur vier). Freue mich schon auf den zweiten Teil...

    Cast & Crew