6 Folgen
    Deutsche Erstausstrahlung: 22.07.1982 ARD

    Armin Maiwald erzählt merkwürdige, spannende und lustige Erlebnisse, die er während etwa dreimonatiger Dreharbeiten Stadt Hattingen, Presse- und Informationsbüroin der Luft, auf dem Lande, über und unter Wasser hatte.

    Er geht zurück in die Vergangenheit und berichtet beispielsweise von der Möhne-Katastrophe, von der Familie Krupp und der Entdeckung der Kohle. Menschen von heute werden vorgestellt: ein Camper an der Ruhr, ein Musiker mit Instrumenten aus Schrott, ein älterer Mann, der in seinem Garten Kohle „abbaut“. Und Gerüchten wird nachgegangen: Gibt es im Essener Baldeneysee wirklich eine alte versunkene Kirche? – Folge für Folge vermittelt die Reihe ein Stück „Heimatgeschichte“. (Text: WDR)

    Cast & Crew