Gefrier-Schocker

    Gefrier-Schocker

    GB 1980 (Hammer House Of Horror)
    Deutsche Erstausstrahlung: 05.04.1989 Sat.1
    Alternativtitel: Unnatural causes

    Der Name „Hammer“ steht seit gut drei Jahrzehnten für spannende Grusel- und Horrorfilme: Insgesamt sind es mehr als 150, zum Teil weltbekannte, Kino-Thriller, die einem das Blut in den Adern gerinnen lassen. (Text: TV-Berlin)

    Fortsetzung als Vorsicht, Hochspannung!

    Gefrier-Schocker auf DVD

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    13 tlg. brit. Horrorreihe („Hammer House Of Horror“; 1980).

    Unter dem gemeinsamen Oberbegriff liefen abgeschlossene einstündige Kurzfilme, die namhafte Horror-Regisseure wie Peter Sasdy, Alan Gibson oder Don Sharp mit wechselnden Hauptdarstellern zulieferten. Roy Skeggs war der Produzent für Hammer Films, die Firma, die u. a. mit Dracula- und Frankenstein-Filmen bekannt geworden war. Dieser Reihe folgte eine weitere, die bei uns unter dem Titel Vorsicht, Hochspannung! gezeigt wurde.