Bild: ZDF
    Fünf Mädchen in Paris – Bild: ZDF

    Fünf Mädchen in Paris

    F 1987 (Cinq Filles à Paris)
    Deutsche Erstausstrahlung: 29.06.1988 ZDF

    6-tlg. frz. Freundinnenserie von Christine Miller, Regie: Serge Korber (Cinq filles à Paris; 1986).

    Junge Frauen aus fünf Ländern mit fünf Berufen in einer WG: die Französin Juliette (Sophie Carle), die Amerikanerin Judy (Edita Brychta), die Italienerin Laura (Giulia Boschi), die Schweizerin Clémentine (Catherine Mongodin) und die Deutsche Ingrid (Claudia Messner) teilen sich eine hübsche Wohnung in Paris. Ihre Berufe sind Modedesignerin, Komikerin, Model, Friseurin und Informatikerin.

    Die Brüder Guido und Marizio de Angelis machten die Musik zur Serie. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

    Fünf Mädchen in Paris – Community

    Jens (geb. 1969) am 11.08.2005: ich fand die serie klasse und die mädels alle lecker, könnten das ruhig mal wiederholen.
    Tobias (geb. 1974) am 03.09.2004: Ich erinner mich auch gerne an die Serie zurück, obwohl's schon sehr lange her ist. Hab sogar noch die Titelmelodie auf Single zuhause, die fand ich besonders gut! :-) Das Lied müsste von Paula McNichols gewesen sein, falls es jemanden interessiert.
    Janina (geb. 1975) am 09.02.2004: Ich weiß noch das die serie auf ZDF lief, es waren nicht besonders viele Teile, aber dafür waren sie super. Es war eine besondere Serie, weil sie aus Frankreich kam, die Darsteller schon älter waren und alle in einer WG wohnten, das war damals noch eine eher ungewöhnliche Serie. Ich erinnere mich gerne daran und würde sie mir super gerne wieder angucken!!!

    Cast & Crew