Die Swingmädchen

    Die Swingmädchen

    F/I 2010 (Le Ragazze dello Swing)
    Deutsche Erstausstrahlung: 19.10.2012 arte

    1935, Turin. Die beiden niederländischen Schwestern Alexandra und Judith Leschan arbeiten hart als Tellerwäscherin und Garderobenfrau in dem Luxusrestaurant „Lagrange“ und können von einer Karriere im Varieté nur träumen. Für ein Vortanzen müssen die beiden ihren Job aufgeben, doch der Kleinkünstler Gennaro Fiore engagiert die jungen Frauen für sein mittelmäßiges Ensemble. Gemeinsam mit ihrer dritten Tochter Kitty reist die Mutter, ehemalige Operettensängerin und von ihrem Mann früh verlassen, aus Holland an, um bei einem Auftritt ihr Töchter dabei zu sein. Nach der Aufführung lädt Fiore seine beiden Tänzerinnen und ihren Besuch ins „Lagrange“ ein und veranlasst Alexandra, Judith und auch Kitty zu einer spontanen und improvisierten Gesangseinlage vor den Gästen des Lokals. Als der Impresario Canapone von ihren Stimmtalenten erfährt, findet er in den drei Schwestern die italienische Antwort auf die „Boswell Sisters“, die in den USA mit ihrem Swing auf Erfolgstour sind. Canapone will auch Alexandra, Judith und Kitty ganz nach oben bringen. Bei einem ersten Vorsingen lehnt der prestigeträchtige italienische Rundfunk das Trio wegen ihrer ausländischen Herkunft zunächst ab, revidiert jedoch seine Entscheidung, als ein anderer Musikkonzern den jungen Sängerinnen einen Exklusivvertrag anbietet und bringt das Trio fortan selbst unter dem italienischen Namen „Lescano“ heraus. In kurzer Zeit verzeichnen Alexandra, Judith und Kitty mit ihrem „Swing“ große Erfolge. Sie setzen sich als populäre und namhafte Sängerinnen im Unterhaltungsbusiness Italiens durch, nehmen Schallplatten auf und singen in ausverkauften Häusern. Doch dann werden die drei Schwestern gedrängt, auf dem Neujahrsball der Faschisten aufzutreten. Alexandra, Judith und Kitty zögern mit ihrem Entschluss … (Text: arte)

    Die Swingmädchen auf DVD

    Die Swingmädchen – Community

    Dieter Federlein (geb. 1956) am 11.12.2015 18:17: Hallo liebe Swingfreunde Gibt es schon eine Info ob man diesen Film als DVD erhalten kann vielen Dank
    G.G. am 01.04.2014: Such mal den Botschafter unter: è arrivato l'ambasciatore
    J.G. am 26.12.2013: Wie heißt das Lied mit dem Botschafter, der auf einem Kamel reitet usw. Konnte es nirgends finden.
    M. Häuser am 22.12.2013: Ein schönes Filmerlebnis, die Schauspielerinnen sind genial! Ich warte auf die DVD in deutscher Fassung.
    Lescano Fan am 18.12.2013: Neuer Sendetermin: 23.12.2013, 0:05 - 3:40 auf arte DVD (nicht dieser Spielfilm, sondern Dokumentation über das Trio Lescano): "Tulip Time" (evtl. nur auf Holländisch)

    Cast & Crew