Fernsehfilm in 2 Teilen
    Deutsche Erstausstrahlung: 25.12.1969 ARD

    Der Schah-in-Schah von Persien besucht Wien, die Stadt, die mohammedanische Heerscharen zwei Jahrhunderte zuvor vergeblich zu erobern suchten. Jetzt nimmt er diese Stadt im Sturm. Seine Attacken gelten allerdings vornehmlich den schönen Wienerinnen. Die Hofschranzen sind ratlos, als Hoheit wünscht, man möge ihm seine Favoritin, die Gräfin Wernberg, aufs Zimmer bringen. Allein Baron von Taittinger weiß Rat. Er kennt Mizzi Schinagel, ein Mädchen aus dem Volk, das der Gräfin aufs Haar gleicht. (Text: Funk Uhr 51/1969)

    Die Geschichte der 1002. Nacht auf DVD

    Cast & Crew