Bild: ProSieben (Screenshot)
    Comedy Hot Shot – Bild: ProSieben (Screenshot)

    Comedy Hot Shot

    D 2003–2004
    Deutsche Erstausstrahlung: 05.05.2003 ProSieben

    Talentshow mit Thomas Hermanns und Oliver Pocher.

    Einmal im Jahr traten sechs junge Stand-up-Komiker auf der Bühne des Quatsch Comedy Clubs im Berliner Friedrichstadtpalast auf und gegeneinander an. Die Fernsehzuschauer der einstündigen Live-Sendung stimmten per Telefon über den Sieger ab. Der Sieger von 2003 erhielt ein Jahr später, am 13. Mai 2004, einmal am späten Abend einen halbstündigen Sendeplatz für Die Konrad Stöckel Show. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

    Spin-Off von Quatsch Comedy Club

    DVD-Tipps von Comedy Hot Shot-Fans

    Cast & Crew