Cannon

    Cannon

    USA 1971–1976
    Deutsche Erstausstrahlung: 15.06.1973 ARD

    122 tlg. US-Krimiserie von Edward Hume („Cannon“; 1971–1976).

    Der stark übergewichtige Frank Cannon (William Conrad) war früher Polizist und ist jetzt Privatdetektiv, der seine Fälle im Alleingang löst und sich dafür gut bezahlen lässt. Dadurch finanziert er sein teures Penthouse und seine liebsten Freizeitbeschäftigungen: essen und mit seinem Lincoln-Continental-Luxuswagen fahren. Zwischen den Mahlzeiten setzt er bei seinen Ermittlungen in erster Linie auf Intelligenz. Für Schießereien, Prügeleien oder eine Verfolgungsjagd zu Fuß hätte er gar nicht die Kondition. Aber in seinem Wagen fährt er schon mal jemandem hinterher. Sich selbst nennt er ein „überfüttertes Walross“.

    Quinn Martin war der Produzent der Serie, William Conrad spielte die einzige wiederkehrende Rolle. Seine deutsche Synchronstimme gehörte einem Mann mit ähnlicher Figur: Günter Strack. In den 70er-Jahren konnte man die Geschichten um Frank Cannon auch in einer Romanheftserie nachlesen. Ein dickes Buch wäre natürlich angemessener gewesen.

    Cannon lief mit 45 Folgen 14 täglich im ARD-Abendprogramm, zunächst freitags, dann donnerstags um 21.00 Uhr, fast alle weiteren Folgen zeigte Sat.1 erst 15 Jahre später in deutscher Erstausstrahlung dienstags um 19.30 Uhr. Die Folgen dauerten in der ARD 45 Minuten, im Privatfernsehen inklusive Werbung eine Stunde. Zwei noch immer ausgelassene Folgen zeigte Vox im Rahmen einer Gesamtwiederholung 1993; der eigentliche Pilotfilm und ein Comeback-Fernsehfilm von 1980 waren 1990 bzw. 1993 im ZDF zu sehen. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

    Cannon auf DVD

    Cannon – Community

    toni (geb. 1979) am 11.12.2013: es gibt leider viele meiner lieblingsserien die noch oder garnicht auf dvd erschienen sind und das is eine davon...
    Elke und Thomas am 13.09.2013: Wir sind auch Cannon Fans, und wünschen und die Serie auf DVD. Das es sie noch nicht auf DVD ist ein Umfing.
    cannon-fan (geb. 1969) am 25.06.2013: hallo cannonfans, tut sich endlich mal was zwecks dvd veröffentlichung?
    habe fast alle folgen gsehen, sehr spannend gemacht. bin ein total begeisteter,
    leidenschaftlicher cannon gucker. dvdfirmen fleissig anschreiben!!!!!!
    wir werden zugemüllt mit dokusoaps , homeshopping und astro tv, rund um die uhr- sieben tage lang
    john (geb. 1982) am 01.12.2012: warum wird diese serie nicht mehr im deutschen fersehen ausgestrahlt.waere nett wenn ard,zdf oder irgend ein anderer sender die serie mal wieder austrahlen wuerden.ps.gibt es cannon als deutsche dvd box?gruesse john
    Heiko (geb. 1968) am 24.08.2012: Ja auch ich warte auf eine Wiederholung im TV oder auf eine Deutsche DVD-Box.
    Vorschlag an die ARD: könnte doch auf Einsfestival gesendet werden!
    Wie lange müssen wir noch auf Cannon warten?
    Wiedersehen macht Freude.
    Gruß Heiko

    Cannon – News

    Cast & Crew

    Auch interessant …