Bullrun

    Bullrun

    USA 2004–2012 (Bullrun – The Battle / Bullrun: Cops, Cars And Superstars)
    Deutsche Erstausstrahlung: 02.07.2007 DMAX
    Alternativtitel: Bullrun – Cops, Cars und Superstars / Bullrun – The Battle

    5000 Kilometer Action, High-Speed und Parties, von Küste zu Küste, quer durch die Vereinigten Staaten von Amerika. Es ist eine illustre Gesellschaft von Stars und Sternchen, japanischen Rockstars und reichen Texanern, die in Los Angeles bei einer der verrücktesten Straßen-Rallyes der Welt an den Start geht. In klassischer Cannonball-Manier macht sich das Fahrerfeld von Hollywood aus durch neun Staaten und vier Zeitzonen auf den Weg nach Miami. Es gibt nur wenige Regeln, an die sich die Teams in ihren Lamborghinis, Ferraris, Porsches und anderen extravaganten Schlitten halten müssen. Oberste Devise beim Rennen ist: Der schnellste sein und auf gar keinen Fall seinen Führerschein verlieren! Auf alle Rallye-Teilnehmer denen es gelingt, das nächste Etappenziel zu erreichen ohne verhaftet zu werden, wartet im Anschluss gleich die nächste Herausforderung. In Amerikas Party-Metropolen gilt es heiße Nächte zu überstehen und am nächsten Morgen wieder pünktlich am Start zu sein. Millionenerbin Paris Hilton, die auf dem Hollywood Boulevard die Startfahne senkt und Model Helena Christensen, die von den Veranstaltern des Rennens als Fotografin engagiert wurde, schicken das Fahrerfeld auf die Reise. Und dann heißt es: Fuß aufs Gas und die Reifen kräftig quietschen lassen! (Text: DMAX)

    Cast & Crew