Bonkers

    Bonkers

    Der listige Luchs von Hollywood

    USA 1993–1995 (Bonkers)
    Deutsche Erstausstrahlung: 27.11.1994 RTL

    Was! Kaum ist Bonkers ein richtiger Star in der Schauspielbranche, schon werden er und seine Freunde von seinem Chef gefeuert. Der Grund war, dass die Leute mehr Kampffilme sehen wollten. Traurig zogen sie von dannen, doch am selben Abend hatte Bonkers einen Dieb gefasst, obwohl er es gar nicht wollte. Und so wurde er zum Polizisten von Offizier Kanifki ernannt. Der bereits jahrelang angestellte Polizist Lucky Picuel bekam einen neuen Partner, und es war kein anderer als Bonkers. Zuerst hatte Lucky mit ihm Probleme, doch dann wurden sie noch die besten Freunde und lösten bis jetzt jeden Fall. (Text: Schmid948)

    Spin-Off von Raw Toonage
    gezeigt bei Team Disney

    Bonkers – Kauftipps

    Bonkers – Community

    animefan am 20.09.2016 01:49: ich würde mich sehr darüber freuen und mir sehr wünschen wenn alle 65 folgen von Bonkers Der listige Luchs von Hollywood in deutscher Sprache auf DVD erscheinen würden
    RIESEN Bonkers Fan am 10.12.2013: Ich bin ein grosser Fan von Bonkers und würde mich echt freun wenn diese coole Serie mal wieder laufen würde. Oder die könnten ja mal eine DVD Box mit allen Folgen rausbringen. Gibt es ja von Alfred j. Kwack ja auch und die Serie ist auch schon alt. Oder im KIKA könnte unser Bonkers auch mal rumhüpfen. Oder die könnten ja mal einen Kinofilm von ihm rausbringen. Von Garfield gb es ja schon 2 Stück und von den Schlümpfen auch. Also warum sollte es nicht auch unser witziger Toonkumpel Bonkers auf unsere Kinoleinwände schaffen:-D
    Allison am 02.08.2012: Ich liebe Bonkers soooo sehr. Er ist einfach der coolste Tooncharakter den es auf der Welt gibt:-) Alle Folgen kann man sich ja ab sofort auch auf youtube ansehn:-)
    Fan13 am 21.06.2012: Da muss ich euch beiden recht geben. Diese Kult sendung einfach aus dem Programm zu nehmen ist schrecklich. Wir können nur Hoffen. Vieleicht kommts ja irgendwan wieder. Und wir haben endlich wieder unseren Bonkers. Bryan
    Hannah (geb. 1997) am 15.06.2012: Bitte sendet wieder meinen Held, Bonkers.

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    1994–1995 (RTL); 1996. (Super RTL). 65 tlg. US Disney-Zeichentrickserie („Bonkers“; 1993).

    Der arbeitslose Zeichentrickluchs Bonkers arbeitet als Detektiv in Toontown und klärt zusammen mit seinem Partner Lucky Piquel Kriminalfälle auf, oft versehentlich.

    So wie der Kinofilm „Falsches Spiel mit Roger Rabbit“ spielte die Serie amüsant mit dem Wissen der Hauptfigur, dass sie gezeichnet ist und eigentlich der Trickfilmindustrie angehört.

    52 halbstündige Folgen liefen sonntagvormittags bei RTL, der Rest später bei Super RTL.

    Auch interessant …