Bild: arte/Screenshot
Baukunst – Bild: arte/Screenshot

Baukunst

F 1998– (Architectures)
Deutsche Erstausstrahlung: 02.07.1998 arte

Jede Folge widmet sich einem Prototyp der architektonischen Moderne. Das jeweilige Bauwerk wird „vom Keller bis zum First“ unter technischen, ästhetischen, aber auch ökonomischen Gesichtspunkten analysiert. Außerdem zeigen die Filme, wie sich die einzelnen Gebäude in ihre Umgebung einfügen. Was dabei dennoch unsichtbar bleibt – wie etwa die Planungsetappen und die Raumorganisation – wird an einem Modell verdeutlicht, das besser als einfache Pläne die Einsicht zu vermitteln vermag, dass „die Großartigkeit der Architektur in Einfachheit und Klarheit liegt“. (Text: arte)

Baukunst auf DVD
Baukunst im Fernsehen
Fr
31.07.201503:25–03:50 Uhrarte477.03Die Zitadelle von Lille
03:25–03:50 Uhr
So
30.08.201512:20–13:00 Uhrarte569.01Das Haus der Kommunistischen Partei Frankreichs
12:20–13:00 Uhr
So
06.09.201512:00–12:30 Uhrarte579.02Das Haus Unal
12:00–12:30 Uhr
Sa
12.09.201505:00–05:25 Uhrarte579.02Das Haus Unal
05:00–05:25 Uhr
So
13.09.201512:00–12:25 Uhrarte589.03Die Van-Nelle-Fabrik in Rotterdam
12:00–12:25 Uhr