Deutsche Erstausstrahlung: ZDF

    In Kalmüsel, einem Dorf in der Lüneburger Heide, fliegen die Fetzen, wenn Bürgermeister Schulz-Sieparth und Tierarzt Dr. Petersen aneinandergeraten. Umweltschützer Petersen fühlt sich ständig herausgefordert, wenn er sieht, wie der geldgierige Bürgermeister das Heidedörfchen nach und nach in ein Mini-Las Vegas verwandelt. (Text: Hörzu 34/1984)

    Zwei schwarze Schafe – Community

    am : Hallo
    Bitte kann mir jemand sagen ob man die Serie irgendwo kaufen kann?
    Oder sich ansehen kann?
    (geb. 1961) am : Bitte kann mir jemand sagen ob es die Serie auf Video oder DVD gibt und wenn ja wo bzw. wie ich da rann kommen kann??????
    (geb. 1960) am : Bitte unbedingt diese Serie nochmals wiederholen oder auf DVD bringen. An die Geschichte mit der Quelle im Wald, in der ein Mann sitzt, kann ich mich jetzt wieder erinnern! Super
    (geb. 1975) am : Es ist eine meiner liebsten Kindheitserinnerungen. Am Diensagabend ( glaub ich ) abends um halb acht mit Mama diese Serie anschauen. Seither warte ich sehnüchtig auf eine Wiederholung.
    Denn Schwarzwaldklinik etc. kennen wir ja nun alle wirklich bis zum abwinken.....
    (geb. 1965) am : Gerade jetzt am Wochenende fiel mir irgendwie der Titel "Zwei schwarze Schafe" durch Zufall wieder ein. Schade das solche tollen Serien, wie auch Schöne Ferien, nicht öfter wiederholt werden. Anstelle dessen werden wir mit Müll aus der Konserve zugesülzt.

    Zu den Mitwirkenden in der Serie gehörten neben Uwe Friedrichsen auch Judy Winter als Hotelbesitzerin, Bruni Löbel als Tante aus dem Osten, die vom Bürgermeister durch ein Astloch in der Umkleidekabine bespitzelt wurde oder Ingrid Steeger als Werbeikone die immer im Werbespot "I love Kalmüsel" sagen musste. Eine geniale Serie. Bitte schnellstens wiederholen oder schleunigst auf DVD rausbringen.

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    Geschichten aus Kalmüsel. 7-tlg. dt. Familienserie von Justus Pfaue, Hans-Dieter Schreeb und Hans-Georg Thiemt, Regie: Ralf Gregan.

    Im Dorf Kalmüsel in der Lüneburger Heide herrscht Krieg. Krieg zwischen dem Bürgermeister Schulz-Sieparth (Jürgen Schmidt) und dem Tierarzt Dr. Leo Petersen (Uwe Friedrichsen). Der Bürgermeister ist zugleich Kirchenvorstand, reicher Bauer und Visionär: Er träumt davon, dass Kalmüsel groß, glitzernd und berühmt wird. Der Tierarzt kämpft als engagierter Umweltschützer gegen neue Straßen, Spielkasinos und andere hochtrabende Pläne von Schulz-Sieparth. Dorfbewohner wie die Witwe Jutta Karow (Judy Winter), Schwester Bethania (Franziska Oehme) und Pastor Fietzek (Gerd Baltus) geraten zwischen die Fronten.

    Die einstündigen Folgen liefen donnerstags im Vorabendprogramm.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Zwei schwarze Schafe im Fernsehen läuft.

    Weiterführende Links

    Auch interessant …