Deutsche Erstausstrahlung: 04.01.2007 DMAX
    Original-Erstausstrahlung: 26.02.2004 Channel 4 (Englisch)

    Lob oder Tadel, Belohnung oder Strafe? Welche Form der Motivation ist wirkungsvoller? Diese Frage beschäftigt Pädagogen, Ausbilder und Erzieher schon seit langer Zeit. Die Dokumentation Zuckerbrot und Peitsche zeigt ein Experiment, das dieser Frage auf den Grund gehen soll. Mitten im Winter treffen sich zwei Gruppen mit jeweils sechs freiwilligen jungen Männern in den Waliser Bergen. In den folgenden 21 Tagen werden beide Teams unter der Führung militärischer Ausbilder intensiv trainieren und in mehreren Disziplinen gegeneinander antreten. Während ein Team durch harten Drill, Tadel und Bestrafungen zu Höchstleistungen animiert werden soll, erwartet das andere Team eine ganz andere Form der Motivation. Mit Lob, Aufmunterung und entspannten Umgangsformen hofft Major Jolly den Teamgeist, der ihm anvertrauten sechs jungen Männer so sehr zu stärken, dass die Gruppe sich in den Wettkämpfen durchsetzt. Welches Team kämpft sich besser durch die Belastungsproben im walisischen Winter? (Text: DMAX)

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Zuckerbrot und Peitsche im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …