Kommentare 1–7 von 7

    • (geb. 1985) am

      Der eine Punk wär mein Traumtyp ... schade dass ich ihn nicht aufindig machen kann)
      • (geb. 1969) am

        real gesehen wäre da niemand gern gesehen in der nachbarschaft, aber das da jetzt die familie eingezogen ist die augenscheinlich am "leisesten" ist finde ich geradezu beschämend. ich weis auch nich ob die begründungen da jetzt einfach schlecht zusammengeschnitten wurden (was ich für die nachbarn wünsche) aber das war ja ganz peinlich , ich hoffe die leute habensich im fernsehen selbst gesehen und sich geschämt.
        • (geb. 1973) am

          hallo
          weiss zufällig jemande von wem das rap lied war und wie es heisst das gestern in willkommen in der nachbarschaft gespielt wurde bitte wäre wichtig danke
          • (geb. 1994) am

            na die punks waren ja echt klasse und die nachbarn fand ich jetzt doch eigentlich recht tolerant -
            bin gespannt was nächste woche passierz
            • (geb. 1970) am

              Eine Armutszeugnis, das sich die Nachbarn selbst ausstellen! Falls diese Nachbarschaft nicht nur gestellt sein sollte! Die sollten sich schämen und in ihren eigenen Wänden ihren Dreck kehren! Zu verschenken hat wohl keiner etwas aber denen wünsche ich, daß die eines Tages eine Bauruine vor der Nase stehen haben oder das sie die schrecklichst Nachbarn bekommen
              • (geb. 1975) am

                Ich habe gerade die Sendung mit der Afrikanischen Familie gesehen,und ich muss leider festellen das sich in den letzten 60 Jahren in manchen Teilen Deutschlands nichts veraendert hat!
                mich haette es nicht gewundert wenn waehrend der Dreharbeiten,in dieser dubiosen Nachbarschaft weisse Leihntuecher und Brennende Kreuze verteilt worden waehren!!
                hier duerfen ein paar Hausfrauen die nie aus ihrem Dorf rausgekommen sind ueber eine andere Familie und deren Schiksal entscheiden.
                genau das hat Deutschland gefehlt
                • (geb. 1968) am

                  mir wird echt übel bei der ersten Ausstrahlúng dieser Sendung..Ein moderndes spießiges Kaff äußert sich über eine Familie, ist nicht fähig Toleranz zu zeigen und staubt ohne Ende..Einfach nur widerlich diese Nachbarn..Wer zur Hölle möchte denn da wohnen wollen ??? Igitt, kann ich da nur sagen..igitt zu den sogenannten Nachbarn..Bleibt weiterhin in eurem Spießertum bzw Intoleranz und erstickt daran.. die Welt ist weiter als ihr in eurem Kaff..sorry

                  Erinnerungs-Service per E-Mail

                  TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Willkommen in der Nachbarschaft im Fernsehen läuft.

                  Auch interessant…