• Wilde Camper

      Deutsche Erstausstrahlung: 28.03.2017 hr-Fernsehen

      „Wilde Camper“ zeigt Hessen auf andere Weise: Die beiden Moderatoren Daniel Mauke und Julia Tzschätzsch bringen ihr Fernsehstudio mit – ihren Wohnwagen. In dem wird gekocht, musiziert und diskutiert, jedes Mal an einem anderen Ort, zu einem anderen Thema. Wie beim echten Campen steht am Ende die Frage: Wollen die Wilden Camper hier bleiben? Themen, die die Hessen bewegen, mit ganz viel Herzblut, regionalem Essen, Musik und – echten Hessen. (Text: hr-fernsehen)

      Wilde Camper – Community

      Scholz, Karlheinz (geb. 1932) am 31.05.2018 09:35: Nachdem ich die Sendung am 30.5.18 gesehen habe, kann ich fast alles was über die Kassenärzliche Vereinigung gesagt wurde, bestätigen. Diese Einrichtung ist an vielen Missständen im Gesundheitswesen schuld.
      Nun einen konkreten Fall. Bei mir wurde 2000 ein Defibrilator implantiert und ich muss seit dieser Zeit regelmäßig zur Kontrolle. Am Anfang ging ich zu meinem Hausarzt, dieser schrieb mir eine Überweisung und ich ging damit zur Kerckhoff-Klinik zur Kontrolle. Seit einiger Zeit benötige ich eine Überweisung zum Facharzt, dieser schreibt mir dann wieder eine Überweisung in die Kerckhoff-Klinik. Abgesehen von den Wartezeiten war die erste Art doch wohl einfach, zumal die Kontrolle woanders nicht durchgeführt werden kann. Nach vielen Reklamationen u.a. auch beim Gesundheitsminister Grüttner (hier erhielt ich nach mehreren Reklamationen schließlich mehrere Seiten mit viel Blabla) hat sich bis jetzt nichts geändert.
      Auch die Praxis mit den Medikamenten-Verträgen der Krankenkassen ist dies so eine Sache. Ich bekomme mehrere Medikamente und es kommt sehr oft vor, dass ich immer wieder von anderen Herstellern diese bekomme. Der Wirkstoff sei bei allen Medikamenten gleich aber offensichtlich sind Zusatzstoffe beigefügt, die nicht immer verträglich sind. Ich hatte ein Medikament immer bekommen und dann bekam ich es von einem anderen Hersteller und prompt hatte ich Juckreiz am ganzen Körper. Es kann mir dann passieren, wenn der Hausarzt mit ein Medikament eines bestimmten Herstellers verschriebt ich eine Zuzahlung leisten muss.
      Ich könnte noch mehrere Mißstände aufzeigen, die zwar nicht allein auf die KV zurück zu führen sind, aber wo die Politik nun endlich etwas unternehmen müsste, aber unter dem jetzigen Gesundheitsminister ist die wohl nicht zu erwarten. Ich hoffe, dass Sie diesen Beitrag verwerten können und stehe Ihnen jederzeit gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung.
      Frdl. Grüße
      K. Scholz

      Cast & Crew

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Wilde Camper im Fernsehen läuft.