• Wenn die Fernsehbilder plastisch werden Ein dreidimensionales Experiment

      Deutsche Erstausstrahlung: 28.02.1982 NDR/RB/SFB III

      Leistungsschau der damaligen TV-3D-Technik für Besitzer einer (rot/grünen) Anaglyphenbrille: Ingrid Steeger zieht sich (fast) aus und Jürgen von Manger pustet Zigarettenqualm ins Bild.

      Daneben erklärt Winfried Göpfert die Technik hinter dem Experiment und zeigt u.a. historische Aufnahmen und Kameraspiele im Studio. (Text: JN/RS)

      Cast & Crew

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Wenn die Fernsehbilder plastisch werden im Fernsehen läuft.