30 Episoden

    1958 schafften es die „Chipmunks“, drei Comic-Streifenhörchen, auf Platz 1 der amerikanischen Charts. Schnell entstanden einige Nachahmer, darunter 1959 die Nutty Squirrels, die es mit der Single „Uh! Oh! Part 2“ immerhin auf Platz 14 schafften.

    Bereits 1960 bekamen Nutty Squirrels ihre eigene Zeichentrickserie. Auf dem Bildschirm waren sie den Chipmunks somit ein Jahr voraus, denn deren erste Serie „The Alvin Show“ startete erst 1961. Im Gegensatz zu den Chipmunks waren die Squirrels allerdings nur in kurzen Zwischensequenzen zu sehen. Hauptsächlich bestand ihre Sendung aus kurzen Trickfilmen, die von der Produktionsfirma Flamingo Telefilms aus Europa, Russland, Japan und anderen Ländern importiert wurden. (Text: RJ)

    The Nutty Squirrels Present – Kauftipps

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn The Nutty Squirrels Present im Fernsehen läuft.