Staffel 1, Folge 1–4

    • Staffel 1
      Bild: BR/Alescha Birkenholz
      Moderatorin Annekatrin Hentschel. – © BR/Alescha Birkenholz

      Dass die Klarinette eine Rampensau ist, das wusste schon der gute Mozart. Der hat das „schwarze Stangerl“ heiß geliebt und ihm fleißig musikalische Denkmäler gesetzt. Mozart haben die vier Herren von Faltenradio auch im Programm und mischen seine Musik mit allem, was ihnen vor die Klappen kommt. Und das auf höchstem musikalischen Niveau: Ihre Fingerfertigkeit stellen die Musiker ansonsten so renommierten Orchestern wie den Wienern Philharmonikern zur Verfügung. (Text: BR Fernsehen)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 27.02.2018 BR Fernsehen
    • Staffel 1

      Wir besuchen die Jazzrausch-Bigband in ihrem Münchner Stammclub, dem Harry Klein, wo sie regelmäßig das Publikum in einen ekstatischen Tanzrausch versetzt. Dieses Mal rollt die Mannschaft den Soundteppich exklusiv für SWEET SPOT aus. Seit 4 Jahren schmettern sich die rund 40 Musiker unter Bandleader und Posaunist Roman Sladek durch die Musikgenres: vom klassischen Big Band-Repertoire über Hip Hop bis zu Techno – ihr musikalischer Wagemut kennt keine Grenzen! DJLeonhard Kuhn ist der kreative Kopf der Band, er komponiert diese einzigartige Mischung aus Jazz und elektronischer Clubmusik. Wenn Roman Sladek seine Posaune zum Beat in die Höhe stemmt, dann weiß die Crowd, was zu tun ist: Loslassen und sich dem Beat hingeben! (Text: BR Fernsehen)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 13.03.2018 BR Fernsehen
    • Staffel 1
      Bild: -
      Moderatorin Annekatrin Hentschel. – © -
      Deutsche Erstausstrahlung: Di 03.04.2018 BR Fernsehen
    • Staffel 1

      Die erste Überlegung war, bei „SWEET SPOT“ einmal ein ganzes Sinfonieorchester ins Studio einzuladen. Aber wen? Die Wiener Philharmoniker? Die Berliner Philharmoniker? Oder gleich beide? Aber wer schleppt die Unmengen an Notenständern oder gar die Kontrabässe? Das Team von „SWEET SPOT“ hat das Problem salomonisch gelöst und freut sich auf Philharmonix: Die sieben Herren sind quasi die Quintessenz aus den Berliner und den Wiener Philharmonikern, passen problemlos ins Studio und tragen ihre Instrumente selber! Mit Philharmonix haben sie sich ein Spielfeld neben dem Orchesteralltag geschaffen. Dort spielen, arrangieren und kreieren sie neue Stücke, die üblicherweise nicht im Repertoire der Orchester stehen – Klassik, Klezmer, Gypsy, Balkan Folk, Latin Jazz oder auch Tango. Sweet Spot, das ist im akustischen Sinne der Platz in einem Raum, an dem der Klang am besten ist. „SWEET SPOT“, das ist künftig auch das junge Klassik-Magazin des Bayerischen Rundfunks, die junge Sicht auf Klassik im Radio, im BR Fernsehen und im Netz: trendy, unverschämt, überraschend und humorvoll. Hier treffen sich junge Musiker aus Klassik und Jazz, Stars und solche, die es noch werden wollen, kreative Köpfe, musikalische Querdenker und alle, die die Musikwelt neu denken – ob Tubisten, Schlagzeugerinnen, Streichquartette, Big Bands oder Kammerorchester. „SWEET SPOT“ entdeckt originelle Klänge, Musiktrends und die Künstler von morgen. Willkommen im Wohnzimmer der jungen Klassikszene! (Text: BR Fernsehen)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 12.06.2018 BR Fernsehen

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Sweet Spot im Fernsehen läuft.