Folge 2

    • 2. Roboter im OP (Robot Surgeons)

      Folge 2

      Die zweite Folge von „Super Doctors – Medizin am Limit“ zeigt die neuesten Errungenschaften in der Roboterchirurgie. Der erste MRT-fähige Roboter wird bei einer riskanten Operation am menschlichen Gehirn eingesetzt. Mitten im Sprachzentrum des Patienten befindet sich ein lebensgefährlicher Gehirntumor. Die Ärzte müssen hier millimetergenau arbeiten, denn ein falscher Handgriff und der Patient kann irreparable Hirnschäden erleiden – zum Beispiel den Verlust der Sprachfähigkeit. Auch an Kindern und Säuglingen führt die neueste Robotergeneration bereits spektakuläre Schlüsselloch-Operationen durch. Etwa bei dem erst einjährigen Frazer, dem jüngsten Patienten, der jemals von einem Da-Vinci-Robotersystem operiert wurde. Nachdem der Säugling keine Nahrung mehr bei sich behalten kann und bereits die Hälfte seines Gewichts verloren hat, ist eine sofortige OP unumgänglich. Doch plötzlich zeigt sich, dass selbst die Miniaturinstrumente des Da-Vinci-Roboters für diesen kleinen Patienten zu groß sein könnten. (Text: VOX)

      Deutsche ErstausstrahlungMi 12.11.2008VOXOriginal-ErstausstrahlungDo 21.08.2008BBC One

    Cast & Crew

    Sendetermine

    Fr 05.05.2017
    12:20–13:10
    12:20–
    Mi 03.05.2017
    03:30–04:15
    03:30–
    Di 02.05.2017
    21:05–21:55
    21:05–
    Fr 11.11.2016
    12:50–13:35
    12:50–
    Mi 09.11.2016
    02:40–03:25
    02:40–
    Di 08.11.2016
    21:00–21:45
    21:00–
    Mi 24.08.2016
    17:00–17:45
    17:00–
    So 21.08.2016
    23:50–00:35
    23:50–
    Do 23.06.2016
    16:55–17:40
    16:55–
    Mi 22.06.2016
    03:40–04:25
    03:40–
    Di 21.06.2016
    22:00–22:45
    22:00–
    Mi 06.04.2016
    16:00–16:45
    16:00–
    So 03.04.2016
    22:45–23:30
    22:45–
    Do 11.02.2016
    15:15–16:00
    15:15–
    Mi 10.02.2016
    01:55–02:40
    01:55–
    Di 09.02.2016
    20:15–21:00
    20:15–
    Do 12.11.2015
    16:20–17:05
    16:20–
    Mi 11.11.2015
    04:05–04:50
    04:05–
    Di 10.11.2015
    22:05–22:50
    22:05–
    Di 01.09.2015
    15:30–16:15
    15:30–
    Mo 31.08.2015
    02:35–03:20
    02:35–
    So 30.08.2015
    20:15–21:00
    20:15–
    Di 02.06.2015
    15:45–16:30
    15:45–
    Mo 01.06.2015
    02:10–02:55
    02:10–
    So 31.05.2015
    20:15–21:00
    20:15–
    Do 18.12.2014
    03:50–04:35
    03:50–
    Di 16.12.2014
    14:30–15:15
    14:30–
    Mo 15.12.2014
    20:15–21:00
    20:15–
    Mo 15.09.2014
    04:30–05:15
    04:30–
    Mi 10.09.2014
    14:05–14:50
    14:05–
    Di 09.09.2014
    23:25–00:10
    23:25–
    Di 13.05.2014
    06:45–07:30
    06:45–
    So 11.05.2014
    09:30–10:15
    09:30–
    Sa 10.05.2014
    21:00–21:45
    21:00–
    Sa 11.01.2014
    11:25–12:10
    11:25–
    Sa 11.01.2014
    05:10–05:55
    05:10–
    Sa 11.01.2014
    04:55–05:40
    04:55–
    Do 09.01.2014
    09:25–10:10
    09:25–
    Mi 08.01.2014
    23:30–00:15
    23:30–
    Fr 04.10.2013
    03:30–04:15
    03:30–
    Mi 02.10.2013
    16:05–16:45
    16:05–
    Di 01.10.2013
    21:55–22:40
    21:55–
    Fr 19.07.2013
    05:05–05:50
    05:05–
    Mi 17.07.2013
    16:35–17:20
    16:35–
    Di 16.07.2013
    21:50–22:30
    21:50–
    Mi 29.05.2013
    16:40–17:25
    16:40–
    Di 28.05.2013
    21:55–22:40
    21:55–
    So 20.01.2013
    17:00–17:45
    17:00–
    Sa 19.01.2013
    20:15–21:00
    20:15–
    Mi 07.11.2012
    16:35–17:20
    16:35–
    Di 06.11.2012
    22:50–23:35
    22:50–
    Do 04.10.2012
    08:35–09:20
    08:35–
    Do 04.10.2012
    03:05–03:50
    03:05–
    Di 02.10.2012
    14:30–15:15
    14:30–
    Mo 01.10.2012
    20:15–21:10
    20:15–
    So 12.08.2012
    16:10–16:55
    16:10–
    Sa 11.08.2012
    21:05–21:50
    21:05–
    So 22.04.2012
    16:50–17:35
    16:50–
    Sa 21.04.2012
    21:10–21:55
    21:10–
    Di 27.03.2012
    14:25–15:10
    14:25–
    Mo 26.03.2012
    20:15–21:10
    20:15–
    So 16.11.2008
    09:50–10:50
    09:50–
    Mi 12.11.2008
    23:50–00:50
    23:50–
    NEU

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Super Doctors – Medizin am Limit im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge zurückFolge weiter

      Auch interessant…