Deutsche Erstausstrahlung: 06.01.2012 ZDF

    Vier wohlhabende Deutsche und ein Schweizer lebten neun Tage lang auf der Straße und in Obdachlosenunterkünften. Zunächst mussten sie sich allein, ohne Geld und Handy, durchschlagen, dann gemeinsam mit jeweils einem obdachlosen Partner, der ihnen die Kompetenz zum Überleben auf der Straße vermittelte und Einblick in seine Lebenswirklichkeit gab. In der dritten Phase verbrachten die „Seitenwechsler“ einige Nächte in Berliner Notunterkünften … (Text: ZDF)

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Reich und obdachlos im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …