Verona Pooth als ‚Engel im Einsatz‘

    RTL II und die ‚Lawine an Hilfsbereitschaft‘

    Ralf Döbele
    Ralf Döbele – 15.02.2007

    Verona Pooth als 'Engel im Einsatz' – RTL II und die 'Lawine an Hilfsbereitschaft'

    Verona Pooth, geborene Feldbusch, kehrt demnächst zu dem Sender zurück, bei dem vor Jahren ihre Fernsehkarriere als buchstäblich schrille Moderatorin von „Peep“ begann. Für RTL II wird sie in der neuen Doku-Soap „Engel im Einsatz – mit Verona Pooth“ versuchen, Familien Lösungen für schwierige oder ausweglose Situationen zu präsentieren. Zunächst sind acht Folgen geplant, wodurch RTL II sein Angebot an Doku-Soaps und ‚Hilfssendungen‘ weiter ausbaut.

    Die Pressemitteilung zur neuen Reihe verspricht, Verona werde der Anstoß sein, der eine Lawine an Hilfsbereitschaft auslöst. Ihre Aufgabe: für Familien in Not Auswege zu finden, an welche diese noch nicht selbst gedacht haben. Axel Kühn, Programmdirektor von RTL II, verspricht: „Es ist 100% Verona Pooth, aber so, wie man sie noch nie zuvor gesehen hat.“ Auch Verona selbst freut sich auf die erneute Zusammenarbeit mit RTL II, da der Sender die erste Adresse sei, wenn es darum gehe, wahre Begebenheiten von Menschen für Menschen zu zeigen.

    Das Konzept von „Engel im Einsatz“ erinnert leicht an die RTL II-Sendung „Glück-Wunsch – Vera macht Träume wahr“ mit Vera Int-Veen. Eine Fortsetzung jener Doku-Soap sei allerdings nicht geplant. Stattdessen hatte Vera Int-Veen auf RTL mit der Pilotfolge von „Helfer mit Herz“ im Dezember 2006 größeren Erfolg. Eine Fortsetzung dieser Reihe ist dadurch eher wahrscheinlich. Und somit geht die Hilfswelle auf den Privaten weiter. Sollte sich bei manchen Zuschauern währenddessen eine Abneigung gegen Voyeurismus kaschiert mit Helfersyndrom breitmachen, bleibt diesen dann allerdings nur die Möglichkeit sich selbst zu helfen – per Fernbedienung.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am via tvforen.de

      Die dusselige Feldpooth ... wenn nochmal jemand behauptet, die sei schlau und stelle sich als Masche dumm, beiß ich in die Auslegeware.

      Andererseits nichts Neues, daß Talentfreiheit bei den Privaten bevorzugt wird.
      "Engel irgendwas" wird so ne belanglose Potentaten-Show sein, bei der Katzen von Bäumen gerettet, alte Omas über die Straße geleitet und geschaßte Ex-Chefsekretärinnen wieder in ihren Job befördert werden.

      Tolles Konzept. Dazu noch Blablablubb von der Bohlenmatratze und fertig is ne Stunde Sendezeit. Na vielen Dank.

      Das wird die Sendung, mit der sich RTLII endgültig in die intelektuelle Insolvenz sendet...
      • am via tvforen.de

        Richtig, Shaker, total meiner Meinung. Du siehst wieder einmal, RTLII setzt auf Dämlichkeit.
    • am via tvforen.de

      Gülcan hab ich bestimmt schon 1 oder 2 monate nicht mehr im fernsehen gesehen
      • am via tvforen.de

        Ralf.Th schrieb:
        >
        > Doch jetzt ist sie wieder da.


        Gott sei Dank beim richtigen Sender. Den schalte ich nur donnerstags um 20:14 Uhr ein.
        • am via tvforen.de

          nach gülcan und frau kunze ist verena doch eine sehr intelligente und wenig aufdringliche frau... also so gesehen, schön, dass sie wieder da ist
        • am via tvforen.de

          ja gülcan nvert über die sollte mal wer nen beschwer thread aufmachen... wäh ^^
      • am via tvforen.de

        Ralf.Th schrieb:
        > Lange Zeit war es ruhig um Verona Pooth.

        Wann bitteschön soll das denn gewesen sein? Auch wenn sie keine eigene Sendung hatte, hat sie sich doch mindestens einmal die Woche in jeder möglichen Sendung blicken lassen. Ob zum Spielen in diversen Spiel-und Rateshows, zum Kuscheln bei Kerner bzw. Talkdummie in diversen Gesprächsrunden oder als Objekt in allen Boulevardshows - ruhig war es ganz bestimmt nicht um diese "Frau" - leider nicht!
        • am via tvforen.de

          Ja Jeff, ich wollte auch gerade fragen, ob sie jemals weg war.
        • am via tvforen.de

          Ojeh, und diese durchdringende hohe Stimme, aber dafür kann sie ja nichts!
        • am via tvforen.de

          Ihre durchdingende Dummheit, die von recht eigenartigen Kreisen zum Kult erklärt wurde, nervt am meisten.

          Möge sie alsbald in der endgültigen Versenkung verschwinden und nie wieder rauskriechen!
        • am via tvforen.de

          Hast vollkommen Recht, Werderaner, aber immerhin hat sie mit ihrer Dummheit
          Millionen gescheffelt, genauso wie der Bohlen.
      • am via tvforen.de

        Vronie bist du es? :-)
        • am via tvforen.de

          Vera am Mittag kommt aber wahrscheinlich direkt wieder. nämlich bei RTL und löst da eventuell Mittwochs Tine Wittler ab. Es würde auch passen wenn Verona Tine und Vera eine Sendung zusammen machen würden.
          • am via tvforen.de

            am ende landen sie alle sowieso bei 9live ;D
          • am via tvforen.de

            ich hab verona gern in meinem wohnzimmer. seit sie ihren nachnamen abgelegt hat ist sie mir noch sympathischer
        • am via tvforen.de

          Endlich, hab sie ja soooo vermißt, ne Quatsch.
          Gibt es denn tatsächlich Leute die diese Dumpfbacke sehen wollen?
          Mir kommt dieses blöde Vieh jedenfalls nicht ins Wohnzimmer!
          (Sorry, aber bei der Pooth seh ich rot)

          Gruß, Kameramann
          • am via tvforen.de

            So siehts aus!! Die olle hätt ruhig in der Versenkung verschwinden können!

        weitere Meldungen