„Undercover“: Trailer zur neuen britischen Comedyserie von Dave

    Verkehrspolizist wird in armenische Mafia eingeschleust

    Ralf Döbele
    Ralf Döbele – 28.05.2015, 12:00 Uhr

    „Undercover“ – Bild: UKTV
    „Undercover“

    Der britische Sender Dave schickt Daniel Rigby („Big School“) im kommenden Monat auf eine gefährliche Mission. Rigby spielt die Hauptrolle in der neuen Eigenproduktion „Undercover“, Die erste Staffel der Comedyserie geht am Dienstag, den 16. Juni an den Start. Zunächst sind sechs Folgen zu sehen. Dave hat nun einen ersten Trailer zur Serie veröffentlicht.

    Im Zentrum von „Undercover“ steht der Polizist Chris (Rigby), der hoffnungslos überfordert ist, als er die armenische Verbrecherfamilie Sarkissian infiltriert. Eigentlich hat der frühere Verkehrspolizist den Auftrag nur erhalten, weil er selbst aus einer griechischen Familie stammt. Dass er sich außerdem zu seiner Kontaktperson Zoe (Sarah Alexander, „Coupling“) und zu Lara (Yasmine Akram, „Sherlock“), der Femme Fatale der Sarkissians, hingezogen fühlt, macht die Situation nur noch komplizierter.

    In weiteren Hauptrollen sind Keith Allen, Ryan Sampson, Brett Goldstein und Michael Socha zu sehen. Das Konzept zu „Undercover“ stammt von Andy Milligan und Sacha Alexander, der ebenfalls eine wichtige Rolle vor der Kamera übernimmt: er spielt Ara, den Kopf der Verbrecherfamilie.

    Der Trailer zu „Undercover“:

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen