„Top Gear America“ mit „Prison Break“-Star kommt nach Deutschland

    TV-Premiere bei Nitro

    Glenn Riedmeier
    Glenn Riedmeier – 06.08.2019, 17:48 Uhr

    Tom „Wookie“ Ford, The Stig, William Fichtner und Antron Brown – Bild: TVNOW / BBC Worldwide 2017
    Tom „Wookie“ Ford, The Stig, William Fichtner und Antron Brown

    Das Automagazin „Top Gear“ erlangte nicht nur in Großbritannien Kultstatus, auch in den Vereinigten Staaten wurde die Marke etabliert. 2017 startete die BBC einen eigenen Ableger namens „Top Gear America“, der es nun erstmals auch nach Deutschland schafft. Nitro hat die Ausstrahlung ab dem 18. August angekündigt, wo die erste neue Folge um 16.10 Uhr zu sehen ist. Die weiteren Ausgaben feiern ihre Premiere dann donnerstags um 23.00 Uhr und werden sonntagnachmittags noch einmal wiederholt.

    Der aus „Prison Break“ bekannte Schauspieler William Fichtner, Rennfahrer Antron Brown und der britische Automobil-Journalist Tom „Wookie“ Ford führen durch den Ableger. Die achtteilige erste Staffel wurde in den USA im Sommer 2017 auf BBC America ausgestrahlt und orientierte sich stark am britischen Konzept. Es wurden dabei nicht nur exklusive und moderne Fahrzeuge vorgestellt, sondern auch Autos, die die amerikanische Kultur in der Vergangenheit geprägt haben. In jeder Folge gab es einen prominenten Gast.

    Bereits zwischen 2010 und 2016 ließ die BBC für den amerikanischen Markt ein eigenes „Top Gear USA“ produzieren, das damals auf dem History Channel ausgestrahlt wurde. In welcher Form „Top Gear America“ fortgesetzt wird, ist derzeit nicht ganz klar – auf BBC America jedenfalls nicht. Stattdessen wurde im Frühjahr ein Reboot für den amerikanischen SVoD-Dienst MotorTrend angekündigt.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen