„Tonis Welt“: Zweite Staffel des „Club der roten Bänder“-Spin-Offs wird gedreht

    Serie mit Ivo Kortlang und Amber Bongard kehrt 2022 zurück

    Glenn Riedmeier
    Glenn Riedmeier – 09.11.2021, 16:55 Uhr

    „Tonis Welt“ – Bild: TVNOW/Boris Breuer
    „Tonis Welt“

    Nach dem großen Erfolg von „Club der roten Bänder“ hat VOX mit „Tonis Welt“ ein Spin-Off an den Start gebracht. Die erste Staffel lief im Frühjahr 2021, mehr als drei Jahre nach dem Ende der Mutterserie. Quotentechnisch konnte diese nicht an den durchschlagenden Erfolg der Vorgänger-Serie anknüpfen, dennoch gab der Sender grünes Licht für eine Fortsetzung. Nun teilt VOX mit, dass die erste Klappe für die zweite Staffel gefallen ist.

    Ivo Kortlang, Amber Bongard und Armin Rohde stehen wieder gemeinsam vor der Kamera und schlüpfen erneut in die Rollen von Toni, Valerie und Dr. Schmieta. Ebenfalls wieder an Bord sind Lea Zoë Voss, Nora Boeckler, Kai Schumann und Gareth Charles, während Karen Böhne, Sarina Radomski, Eric Klotzsch und Paul Triller in neuen Rollen zu sehen sein werden.

    In der ersten Staffel zogen Toni (Ivo Kortlang) und Valerie (Amber Bongard) aufs Dorf in das renovierungsbedürftige Haus von Valeries verstorbener Oma. Für Toni war dies nicht leicht, denn er will sich gegenüber Valerie als der Mann beweisen, mit dem sie auch den Rest ihres Lebens planen kann. Die neue Situation brachte aber für ihn viel Neues – gerade für ihn waren das gewaltige, zusätzliche Herausforderungen, da für Toni Routinen und festgelegte Handlungen wichtige Ankerpunkte im Leben sind. Die Dorfbewohner haben mit dem speziellen Paar ebenfalls ihre Schwierigkeiten. Zudem trat Toni einen neuen Job an und sein neuer Chef Dr. Alfred Schmieta (Armin Rohde) entpuppte sich als ausgemachter Griesgram.

    Nach dem emotionalen Cliffhanger am Ende der ersten Staffel wird die berührende Geschichte um den Autisten und die Tourette-Betroffene weitererzählt. Werden Toni und Valerie wieder zusammenfinden? Wird Valerie ihr Kind bekommen? Und wie geht Dr. Schmieta weiterhin mit seiner Parkinson-Krankheit um? Diese und andere Fragen sollen in den neuen Folgen beantworten werden, die im nächsten Jahr beim Streamingdienst RTL+ sowie linear bei VOX zu sehen sein werden.

    Unser Kritiker Dennis Braun gab der ersten Staffel von „Tonis Welt“ 4 von 5 Sternen und hob insbesondere die schauspielerischen Leistungen von Ivo Kortlang und Amber Bongard hervor (zum ausführlichen Review).

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen