„The Voice Senior“ geht kurz vor Weihnachten in Sat.1 an den Start

    The BossHoss und Kollegen suchen nach Gesangstalenten über 60

    Ralf Döbele – 21.11.2018, 11:39 Uhr

    The BossHoss nehmen für „The Voice Senior“ wieder in den roten Drehsesseln Platz

    Sat.1 will „The Voice of Germany“-Fans mit seinem neuen Ableger ins neue Jahr begleiten. Direkt im Anschluss an die achte Staffel der Casting-Show geht „The Voice Senior“ an den Start. Das Spin-Off startet damit am Sonntag, den 23. Dezember um 20:15 Uhr. Darin gehen die Coaches auf die Suche nach Gesangstalenten jenseits der 60.

    Vier Episoden sind geplant, die aber dieses Mal innerhalb von zwei Wochen immer sonntags und freitags über den Sender gehen sollen. So steht die zweite Show am Freitag, den 28. Dezember im Programm, die dritte am Sonntag, den 30. Dezember und das Finale schließlich am Freitag, den 4. Januar 2019.

    Als Coaches werden Sascha Vollmer und Alec Völkel alias The BossHoss erstmals seit fünf Jahren für „The Voice Senior“ wieder in den roten Drehsesseln der Casting-Show Platz nehmen. Zu ihnen gesellen sich Yvonne Catterfeld, Mark Forster und Sasha. Durch die Sendung führen wie auch durch das Mutterformat Lena Gercke und Thore Schölermann.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen