[UPDATE] „Stranger Things“: Erste acht Minuten und finaler Trailer zur neuen Staffel veröffentlicht!

    Erster Teil der extralangen vierten Staffel erscheint

    Glenn Riedmeier
    Glenn Riedmeier – 23.05.2022, 17:40 Uhr

    „Stranger Things“ – Bild: Netflix
    „Stranger Things“

    UPDATE: Ende der Woche ist es so weit und der erste Teil der vierten Staffel von „Stranger Things“ erscheint. Netflix legt nun wenige Tage vor der Veröffentlichung mit dem finalen Trailer zu den neuen Folgen nach:

    ZUVOR: Nach einer viel zu langen Wartezeit veröffentlicht Netflix am 27. Mai den ersten Teil der mit Spannung erwarteten vierten Staffel seines Serien-Hits „Stranger Things“. Zur Einstimmung wurden schon jetzt die ersten acht Minuten der ersten neuen Folge zur Verfügung gestellt – für alle kostenlos zu sehen auf YouTube:

    Inhaltlich sind in der vierten Staffel seit der Schlacht von Starcourt, bei der Hawkins von Schrecken und Zerstörung heimgesucht wurde, sechs Monate vergangen. Die Helden der Serie haben mit den Folgen zu kämpfen und sind zum ersten Mal voneinander getrennt. Zusätzlich müssen sie mit den alltäglichen Problemen an der High School fertig werden. In dieser so schutzlosen Zeit taucht eine neue übernatürliche Gefahr auf, die ein grausames Rätsel aufwirft. Dessen Lösung könnte dem Grauen der anderen Seite endlich ein Ende setzen…

    Die vierte Staffel wird in zwei Teilen erscheinen, wobei die Aufteilung überraschend ist. Denn am 27. Mai werden sieben von neun Folgen veröffentlicht, während die restlichen beiden Episoden 8 und 9 am 1. Juli nachgereicht werden. Dies hängt laut der Serienschöpfer Matt und Ross Duffer damit zusammen, dass die vierte Staffel im Vergleich zu allen vorherigen Staffeln eine doppelt so lange Laufzeit besitzt – und speziell die Episoden 7 und 9 sollen Spielfilmlänge haben, das Staffelfinale soll sogar mehr als zwei Stunden lang sein.

    Die dritte Staffel wurde bereits im Juli 2019 veröffentlicht, so dass zwischen der kommenden vierten Staffel fast drei Jahre liegen. Wie bei so vielen anderen Serien verzögerte sich die Produktion neuer Folgen im Zusammenhang mit Komplikationen durch die Corona-Pandemie, wodurch die Dreharbeiten mehrere Monate unterbrochen werden mussten.

    Das Warten auf die 4. Staffel nimmt bald ein Ende! Zwei Jahre lang dauerte der Dreh, 800 Seiten umfasste das Drehbuch. Das Resultat ist eine extra-lange Staffel 4, die in zwei Teilen erscheint, so die Duffer-Brüder. ‚Stranger Things 4‘ war die bisher herausforderndste Staffel, aber auch die bereicherndste Erfahrung überhaupt. Alle Beteiligten sind unglaublich stolz auf das Ergebnis und wir können es kaum erwarten, dass auch ihr es endlich sehen bekommt.

    Bereits beschlossene Sache ist, dass es von der erfolgreichen Mysteryserie auch eine fünfte Staffel geben wird, bei der es sich dann allerdings um die letzte handeln wird. Laut den Duffer-Brüdern sei von Anfang an ihr Ziel gewesen, dass der Erzählbogen insgesamt vier oder fünf Staffeln umspannen wird, weshalb für sie das Ende keine Überraschung ist. In Aussicht gestellt wurde darüber hinaus, dass das Franchise noch nicht am Ende sei und mit einem möglichen Spin-Off fortgesetzt werden könnte.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen