Startdaten für „Tyrant“, „Sex&Drugs&Rock&Roll“ bei FX

    Termine für Sommerserien bestätigt

    Bernd Krannich – 21.04.2016, 14:42 Uhr

    Alles begann mit einem herzlichen Willkommen … „Tyrant“

    Der US-Sender FX hat Starttermine für die zweite Staffel von „Sex&Drugs&Rock&Roll“ und die dritte Staffel von „Tyrant“ bekannt gegeben.

    Sex&Drugs&Rock&Roll
    Am 30. Juni um 22:00 Uhr geht die zweite Staffel der Serie „Sex&Drugs&Rock&Roll“ an den Start. Die Comedy dreht sich um Johnny Rock (Denis Leary), der einst zur feierstärksten Band der USA gehörte, „The Heathens“. Die standen damals vor ihrem großen Durchbruch – als am Tag der ersten Albumveröffentlichung der Zusammenbruch kam: Gitarrist Flash (John Corbett) fand Johnny mit seiner Frau im Bett vor. So wurde die Band statt berühmt berüchtigt – dafür, schneller zu Grunde gegangen zu sein, als jede andere Band.

    25 Jahre später ist Johnnys Tochter Gigi (Elizabeth Gillies) ein Star – und hat Johnny, Flash und den Rest der Heathens – Ava (Elaine Hendrix), Bam Bam (Robert Kelly) und Rehab (John Ales) – zu ihrer Begleitband gemacht. Erneut haben die Heathens die Chance ihres Lebens … 

    Tyrant
    Die bereits dritte Staffel von „Tyrant“ geht bei FX am Mittwoch, 6. Juli, um 22:00 Uhr an den Start. Bassam „Barry“ Al-Fayeed (fernsehserien.de berichtete) gehört zur herrschenden Familie eines fiktiven Staates im Nahen Osten. Nach 20 Jahren im selbstgewählten US-Exil ist er erstmalig mit seiner Familie in die Heimat zurückgekehrt, um der Hochzeit seines Neffen beizuwohnen. Als sein Vater, der Diktator des Landes, stirbt, werden Bassam und seine Familie in die inneren Konflikte seines Heimatlandes verstrickt: Während Basam hofft, in seinem Geburtsland nun die Menschenrechtssituation verbessern zu können, will sein Bruder Jamal (Ashraf Barhom) als neuer Machthaber davon nichts wissen. Bassam lässt sich mit der US-Regierung ein, um einen weiteren Machtwechsel zu vollziehen. Doch es kommt anders und eine äußere Bedrohung macht aus Jamal und Bassam überraschend Verbündete. Im Moment des Triumphs jedoch hat es erneut einen Rückschlag gegeben.

    Weitere Hauptrollen haben Jennifer Finnigan, Moran Atias, Noah Silver, Alexander Karim, Cameron Gharaee, Melia Kreiling und Chris Noth.

    Ab dem morgigen Freitag, dem 22. April, zeigt der deutsche Pay-TV-Sender Sat.1 Emotions die erste Staffel von „Tyrant“ als Deutschlandpremiere (fernsehserien.de berichtete).

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen