„Snowfall“: Deutschlandpremiere der vierten Staffel beim FOX Channel

    Der Drogenkrieg im L.A. der 80er Jahre geht in die nächste Runde

    Ralf Döbele
    Ralf Döbele – 15.07.2021, 12:15 Uhr

    „Snowfall“ geht beim FOX Channel in die vierte Staffel – Bild: FX
    „Snowfall“ geht beim FOX Channel in die vierte Staffel

    Der US-Kabelsender FX hat sein Drogendrama „Snowfall“ bereits für eine fünfte Staffel verlängert, doch hierzulande steht zunächst die Premiere des vierten Jahres an. Als Deutschlandpremiere werden die zehn neuen Folgen beim FOX Channel ab dem 13. September jeweils im Dreierpack ausgestrahlt. Immer montags um 21:00 Uhr sind sie wahlweise in der deutschen Synchronfassung oder im englischen Original bei dem Pay-TV-Sender zu sehen.

    Wir schreiben das Jahr 1985: Ronald Reagan wurde wiedergewählt unter dem Motto: Es ist wieder Morgen in Amerika. Doch im Stadtteil South Central von Los Angeles merkt man kaum etwas von der vermeintlichen Aufbruchstimmung. Der Handel mit Kokain floriert und die CIA sieht dabei zu. Auch die rasende Verbreitung der neuen, noch schneller süchtig machenden Droge Crack führt zu dramatischen Konsequenzen, gerade auch, was den familiären Zusammenhalt der Bevölkerung betrifft.

    Die Profiteure des neuen Trends sind Drogenboss Franklin Saint (Damson Idris) und seine Gang und im ganzen Land steigt der Druck, den proklamierten „Krieg gegen die Drogen“ mit größerer Härte zu führen. So rüstet auch die Polizei von Los Angeles auf und Franklin muss äußerst skrupellos agieren, um die Kontrolle über sein Imperium behalten zu können.

    Die vierte Staffel von „Snowfall“ ist auch insofern markant, als dass die neue Staffel erstmalig ohne Serienschöpfer John Singleton („Boyz’n The Hood – Jungs im Viertel“, „2 Fast 2 Furious“) auskommen muss, der kurz vor Veröffentlichung der dritten Staffel überraschend im Alter von nur 51 Jahren gestorben war. Weitere Hauptrollen haben Carter Hudson, Isaiah John, Sergio Peris-Mencheta, Amin Joseph, Angela Lewis und Suzy Nakamura.

    Die ersten drei Staffeln von „Snowfall“ sind bereits auf Disney+ zum Streamen verfügbar. Im Anschluss an die lineare Ausstrahlung ist Staffel vier dann auch bei Sky Ticket und bei MagentaTV abrufbar.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen