„Schlager & Meer“: Beatrice Egli sticht für den MDR in See

    Neue Schlagershow auf Kreuzfahrtschiff läuft 2017

    "Schlager & Meer": Beatrice Egli sticht für den MDR in See – Neue Schlagershow auf Kreuzfahrtschiff läuft 2017 – Bild: Michael Bernhard/Universal Music
    Beatrice Egli

    Nach dem Aus ihrer ARD-Primetimeshow „Beatrice Egli – Die große Show der Träume“ wird die Schlagersängerin Beatrice Egli demnächst für ein neues MDR-Format vor der Kamera stehen. In „Schlager & Meer“ sticht die Moderatorin gemeinsam mit einigen Schlagerkollegen auf einem Kreuzfahrtschiff in See und bereist vom 12. bis 19. Dezember an Bord der Mein Schiff 3 die orientalischen Traumstädte Dubai, Abu Dhabi und Muscat. Mit dabei sind Bernhard Brink, Kerstin Ott, Linda Fäh, Franziska Wiese, Mitch Keller und Francine Jordi, die auf der Bühne des bordeigenen Theaters und dem nächtlichen Pooldeck auftreten werden.

    Neben den musikalischen Auftritten sollen auch Land und Leute vorgestellt werden. Beatrice Egli ist nicht nur Steuerfrau, sondern auch die Anlaufstelle für alle Problemchen der prominenten Reisegesellschaft. Während der Reise warten auf die Gäste zudem einige Abenteuer und kuriose Begegnungen.

    „Bei meinem letzten musikalischen Aufenthalt auf der Mein Schiff 2 habe ich mich in die Wohlfühlflotte von TUI Cruises verliebt. Ich bin mir sicher, dass die Mein Schiff 3 genau die richtige Kulisse für meine neue Fernsehshow bietet“, so Egli.

    Ausgestrahlt wird das Kreuzfahrt-Schlagerspektakel voraussichtlich im Februar 2017 im MDR Fernsehen. Auch die ARD will mit der Sängerin trotz des mangelnden Zuspruchs für „Die große Show der Träume“ weiter im Gespräch bleiben und neue Projekte entwickeln.

    Das ZDF hat mit „Beatrice Egli“ bereits seit 2015 eine ähnliche Sendung im Programm, in der die „DSDS“-Gewinnerin zwei Mal pro Jahr eine andere Stadt bereist und sich dort mit Gästen umsieht. Die nächste Ausgabe läuft am 30. Oktober. Dann verbringt Egli einen Herbsttag in Wien und erfährt unter anderem von Arabella Kiesbauer, wie sie zu einer Expertin in Sachen Wiener Opernball wurde. Außerdem trifft sie den Mann, der die Rezeptur der weltberühmten Sachertorte hütet.

    10.10.2016, 20:00 Uhr – Glenn Riedmeier/fernsehserien.de

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • Manfred_aus_Piesendorf am 15.10.2016 16:53

      Es wird sicher eine fröhliche Show mit viel Schwung, wir freuen uns schon drauf.
        hier antworten

      weitere Meldungen