„Polettos Kochschule“ wechselt ins Erste

    Beförderung für Cornelia Poletto und Dennis Wilms

    Michael Brandes – 19.07.2010

    "Polettos Kochschule" wechselt ins Erste – Beförderung für Cornelia Poletto und Dennis Wilms – Bild: NDR/Britta Kohl

    Seit November 2007 präsentiert die auf italienische Küche spezialisierte Sterneköchin Cornelia Poletto im NDR-Fernsehen „Polettos Kochschule“. Nun steht eine Beförderung an: Gemeinsam mit ihrem Kollegin Dennis Wilms, der ihr seit Oktober 2009 als Moderationspartner zur Seite steht, wechselt die Hamburgerin nun ins Erste.

    Ab dem 29. August werden immer sonntags um 13:45 Uhr elf neue Folgen im ARD-Programm ausgestrahlt. Geklärt werden sollen diese und ähnliche Grundsatzfragen: „Wie kommt die Panade ans Wiener Schnitzel? Wie zaubert man Gulasch, nach dem sich die ganze Familie die Finger leckt? Und wie schmeckt Pasta am besten?“ Die Sendezeit wird auf 45 Minuten pro Folge verlängert.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am via tvforen.de

      Da hat man ja bald keinen Überblick mehr, wieviele Sendungen gibt es da mittlerweile?

      Und das Thema Pasta haben die doch schon so oft gehabt; gibt es da nicht mal was anderes?
      PASTA, BASTA, BASTA.

      weitere Meldungen