[UPDATE] „Poldark“: Termin für finale Staffel in deutscher Synchronfassung

    Letzte acht Folgen des britischen Serienerfolgs

    Glenn Riedmeier
    Glenn Riedmeier – 12.08.2019, 13:33 Uhr (erstmals veröffentlicht am 15.07.2019)

    Aidan Turner als Ross Poldark in „Poldark“ – Bild: Mammoth Screen Limited 2017
    Aidan Turner als Ross Poldark in „Poldark“

    UPDATE: Inzwischen hat der Sony Channel auch den Termin für die deutsche Synchronfassung verkündet: Die letzte Staffel wird ab dem 15. Oktober jeweils dienstags um 21.15 Uhr ausgestrahlt.

    ZUVOR: Gute Nachricht für deutsche Fans von „Poldark“: Die gestern in Großbritannien gestartete finale Staffel wird nur 24 Stunden später auch hierzulande zu sehen sein. Der Sony Channel ist die deutsche Heimat der historischen Romanverfilmung und hat nun angekündigt, die letzten Folgen der Serienadaption zeitnah zur Ausstrahlung im UK zur Verfügung zu stellen: Schon ab heute liegt die erste neue Folge in der englischen Originalfassung mit deutschen Untertiteln in den Sony-Channel-Mediatheken von Vodafone, Unitymedia, MagentaTV und Prime Video Channels bereit.

    Auch die weiteren Episoden werden jeweils nur 24 Stunden nach der Premiere in Großbritannien on Demand zur Verfügung gestellt. Die deutsche Synchronfassung wird voraussichtlich im Herbst im Sony Channel zu sehen sein.

    Mit der fünften Staffel bringt die BBC die Neuauflage der Abenteuer von Ross Poldark zu Ende. Diese verlässt dabei den Pfad der Buchvorlage: In zwölf Romanen hat Winston Graham als Schöpfer der Romanvorlage die Geschichte der Poldarks niedergelegt. In den ersten sieben Romanen steht dabei Ross Poldark im Zentrum, danach hatte der Romanautor – begleitet von einer kurzen Schaffenspause – einen Zeitsprung von zehn Jahren eingebaut, und die Funktion der Protagonisten eher den Kindern von Ross Poldark gegeben. Nachdem die vierte Staffel der jetzigen TV-Serie die Handlung jenes siebten Romans abdeckte, macht die fünfte Staffel nicht den zehnjährigen Zeitsprung der Buchvorlage: Stattdessen hat Debbie Horsfield – die alleinige Autorin der TV-Serie – die in den Romanen gegebenen Andeutungen über die Geschehnisse für die Hauptfiguren in der übersprungenen Zeit ebenso wie historische Vorkommnisse genommen, um die Geschichte des Protagonisten Ross Poldark (Aidan Turner) für ein abschließendes Kapitel fortzuschreiben.

    Trailer zur fünften Staffel

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen