Neues „5 gegen Jauch“ geht Mitte Dezember an den Start

    Frank Buschmann tritt Nachfolge von Oliver Pocher an

    Glenn Riedmeier – 15.11.2017, 16:32 Uhr

    „5 gegen Jauch“ mit Günther Jauch und Frank Buschmann

    Vor einigen Wochen überraschte RTL mit der Nachricht, dass die Zusammenarbeit mit Oliver Pocher beendet wurde und der Comedian künftig nicht mehr Moderator der Spielshow „5 gegen Jauch“ sein wird. Als Nachfolger wurde die neue RTL-Allzweckwaffe Frank Buschmann verpflichtet. Nun steht fest, wann sein erster Einsatz zu sehen ist: Das runderneuerte, aber immer noch vierstündige „5 gegen Jauch“ geht am Freitag, 15. Dezember, um 20.15 Uhr an den Start.

    Konzeptionell kehrt die Show wieder zu ihren Ursprüngen zurück, nachdem es seit 2012 keine regulären Folgen mehr gab, sondern nur noch Promi-Specials. Anstelle von Prominenten dürfen nun wieder „fünf ganz normale Menschen, die alle richtig was auf dem Kasten haben“ (RTL-O-Ton) ihr Glück gegen Günther Jauch versuchen. Doch auch „Buschi“ selbst wird nicht nur moderieren, sondern kann zusätzlich als Joker aktiv in das Sendungsgeschehen eingreifen. Im Finale können die Herausforderer 300.000 Euro gewinnen, wenn sie Günther Jauch besiegen. Gewinnt Jauch das Finale, landet die Summe im Jackpot.

    „Ich freue mich sehr auf diese neue Aufgabe – und am meisten freue ich mich, wenn Günther Jauch nach 13 Siegen gegen prominente Kandidaten jetzt endlich mal selbst so richtig ins Schwitzen gerät“, so Frank Buschmann, der nach „Ninja Warrior Germany“ und „The Wall“ bereits seine dritte RTL-Show präsentiert.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am melden

      Gratulation zu eurem Entscheid: Endlich, kann ich dazu nur sagen!
      Gerade weil dieser unsägliche & unlustige Pocher nicht mehr zu sehen ist, dafür aber "Buschi", schaue ich mir zum ersten mal die neue Staffel an!
        hier antworten
      • am melden

        Werde die Sendung einschalten aber denke das wird nix und Zappe dann weiter.
          hier antworten
        • am melden

          Genau meine Meinung!
          Pocher find ich gut und er passte zu 5 gegen Jauch.
          Nichts gegen Frank Buschmann der passte besser zu Raab aber als Moderator☹
            hier antworten
          • am melden

            Ohne Pocher? Nein Danke!

            Buschi war als Kommentartor bei Schlag den Raab gut, aber als Moderator schlecht!
              hier antworten

            weitere Meldungen