„Muppets Haunted Mansion“: Trailer stellt erstes „Muppets“-Halloween-Special vor

    Disney+ kündigt „Muppets“-Special an

    Vera Tidona – 07.05.2021, 17:49 Uhr

    „Muppets Haunted Mansion“ mit Gonzo – Bild: Disney+
    „Muppets Haunted Mansion“ mit Gonzo

    Noch dauert es einige Monate bis Halloween. Nichtsdestotrotz gibt es für „Muppets“-Fans nun ein kleines Highlight, auf das es sich zu freuen lohnt: Disney+ kündigt für Halloween ein allererstes Muppets-Halloween-Special an. Ein konkreter Termin wird noch bekannt gegeben.

    In „Muppets Haunted Mansion„ wird den Publikumslieblingen Kermit der Frosch, Miss Piggy und der restlichen Puppen-Gang in einem Spukhaus das Fürchten gelehrt. An Halloween verbringt Gonzo eine Nacht in einem verfluchten Herrenhaus, das sicherlich nicht ohne Folgen bleiben wird.

    Das Halloween-Special basiert auf der bekannten Freizeitpark-Attraktion „Haunted Mansion“ aus Disneyland. In dem verlassenen Herrenhaus leben mittlerweile nur noch Geister, 999 Stück an der Zahl. Die Besucher des Spukhauses finden sich in unterschiedlichen Räumen wieder und werden in die Welt der Mysterien eingeführt. Das Spukhaus diente schon als Vorlage für die Filmkomödie „Die Geistervilla“ mit Eddie Murphy.

    Vorschau-Trailer zu „Muppets Haunted Mansion“

    Das Muppets-Special ist Teil einer groß angelegten Halloween-Attraktion in den Disney-Freizeitparks mit einer interaktiven Tour durch sämtliche Spukhäuser der Freizeitparks, angefangen von Haunted Mansion in Disneyland und Walt Disney World über Mystic Manor im Disney Resort in Hong Kong bis hin zu Phantom Manor in Disneyland Paris.

    Puppenmaster Jim Henson erschuf „Die Muppet Show“ in den 1970er Jahren mit Kermit dem Frosch und vielen weiteren Figuren. Produziert wurden insgesamt 150 Folgen in fünf Staffeln. Legendär sind etwa „Schweine im Weltall“, „In der Tierklinik“ und die Kommentare von Waldorf und Statler in ihrer Loge während der Show. Es folgten zahlreiche Filme, Specials und Serien wie „Muppets Tonight!“ (1996) und „The Muppets“ (2015) bis hin zu neueren Produktionen wie eine Neuauflage mit „Und jetzt: Die Muppets!“ auf dem Streamingdienst Disney+.

    Einen nostalgischen Blick zurück auf die „Muppet Show“ wirft auch unsere Reihe „Serien unserer Kindheit“.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am via tvforen.de

      dfd
      • am via tvforen.de

        Ich liebe die Muppets, aber diese halbgekochte Garnele Pepe könnte ich jedes Mal mit einem Müll-Greifer packen und direkt in den Bioeimer werfen. Hat so gar nichts Sympathisches an sich...

        weitere Meldungen