„Morden im Norden“: Starttermin der achten Staffel verkündet

    Neue Folgen der Vorabendserie im Januar 2022

    Vera Tidona – 25.11.2021, 11:53 Uhr

    „Morden im Norden“ mit neuen Folgen zurück – Bild: ARD/Georges Pauly
    „Morden im Norden“ mit neuen Folgen zurück

    Das Erste schickt seine erfolgreiche Vorabendserie „Morden im Norden“ mit der achten Staffel an den Start. Am 10. Januar 2022 melden sich Sven Martinek und Ingo Naujoks als Ermittler aus Lübeck mit 16 neuen Folgen zur gewohnten Sendezeit montags um 18:50 Uhr zurück.

    In der ersten Folge „Wolf“ wird die 17-jährige Mia Kalisch tot im Wald aufgefunden. Spuren am Tatort deuten darauf hin, dass sie bei einem Kampf vom Baum gestürzt und ihren Verletzungen erlegen ist. Gleichzeitig wird der 18-jährige Emil Paschke von seiner Mutter als vermisst gemeldet. Erste Ermittlungen ergeben, dass sich die beiden zu einem nächtlichen Rendezvous verabredet hatten. Im Wald entdeckt die Polizei das verlassene Zelt des Pärchens, mit etlichen Bierflaschen und eine kleine Schachtel mit LSD-Trips. Den Kommissaren gelingt es schließlich, den völlig verstört wirkenden Jungen auf einem Hochsitz aufzuspüren. Seinen Angaben nach sei in der Tatnacht Mia vor einem riesigen Wolf geflüchtet, der ihnen vor dem Zelt aufgelauert habe. Die Kommissare schenken Emils Geschichte zunächst wenig Glauben, doch dann werden an der Leiche des Mädchens die Haare eines Wolfs gefunden.

    In den Hauptrollen gibt es ein Wiedersehen mit den beiden Ermittlern Finn Kiesewetter (Martinek) und Lars Englen (Naujoks), der Staatsanwältin Dr. Hilke Zobel (Proschat Madani) und Rechtsmediziner Dr. Henning Strahl (Christoph Tomanek). In Gastrollen sind Johannes Geller, Johanna Klante, Elmo Anton Stratz, Oliver Warsitz und Antonia Breidenbach dabei.

    „Morden im Norden“ ist eine Produktion der ndF: Berlin GmbH im Auftrag der ARD für Das Erste.

    Derweil fanden im Sommer die Dreharbeiten zur neunten Staffel für zwölf neue Folgen der Krimiserie in Lübeck statt. Ausgestrahlt wird diese voraussichtlich 2023 im Ersten. Darin erhält das Team der Lübecker Mordkommission Zuwachs: Die beiden Neuzugänge Julia E. Lenska und Jonas Minthe ergänzen künftig das Team der Ermittler (fernsehserien.de berichtete).

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen