„Modern Family“: Siebte Staffel bei NOW US als Deutschlandpremiere

    Ausstrahlung der US-Comedyserie wird endlich fortgesetzt

    "Modern Family": Siebte Staffel bei NOW US als Deutschlandpremiere – Ausstrahlung der US-Comedyserie wird endlich fortgesetzt – Bild: ABC
    „Modern Family“

    Auf diese Nachricht warten deutsche „Modern Family“-Fans schon lange: Demnächst gibt es endlich neue Folgen der US-Comedyserie zu sehen. Die längst überfällige Deutschlandpremiere der siebten Staffel beginnt im Sommer – allerdings nicht mehr wie bisher bei Nitro, sondern bei NOW US, dem neuen Internetsender der RTL-Gruppe. Dort sind aktuell bereits täglich Wiederholungen älterer Staffeln zu sehen. Ab dem 28. Juni startet die siebte Staffel: Montags bis freitags werden jeweils um 21.10 Uhr zwei neue Folgen gezeigt.

    In der ersten neuen Folge („Im Sommer der leidenden Liebenden“) mischen sich Claire (Julie Bowen) und Phil (Ty Burrell) ständig in das Liebesleben von Haley (Sarah Hyland) und Andy (Adam DeVine) ein. Haley erfährt, dass Andy Beth (Laura Ashley Samuels) einen Antrag machen will, und versucht, ihn aufzuhalten. Cam (Eric Stonestreet) ist hingegen mit seinem arbeitslosen Mann überfordert. Mitchell (Jesse Tyler Ferguson) versorgte jahrelang die Familie und nicht andersrum. Daher bittet Cam Mitchells Ex-Chef, ihn wieder einzustellen. Währenddessen sind Jay (Ed O’Neill) und Gloria (Sofía Vergara) auf der Suche nach einer passenden Vorschule für Joe (Jeremy Maguire), was sich als komplizierter erweist, als gedacht.

    Die siebte Staffel lief 2015/16 in den USA. Ab Herbst zeigt das Network ABC dort die mittlerweile zehnte Staffel. „Modern Family“ ist die mit Abstand am längsten laufende Comedyserie des Senders. Serien-Ko-Schöpfer Steve Levitan deutete allerdings im vergangenen Sommer an, dass die Serie nach der zehnten Staffel enden könnte – um komplizierten Vertragsverhandlungen oder Ermüdungserscheinungen aus dem Weg zu gehen. Konkret oder offizell sind diese Pläne jedoch nicht (fernsehserien.de berichtete).

    Während sich um die Comedyserie in den USA ein regelrechter Kult aufgebaut hat, blieb der große Boom in Deutschland aus. Nitro hat die Serie auf unterschiedlichen Sendeplätzen ausprobiert, doch so richtig gezündet hat sie beim deutschen Publikum nicht. Aus diesem Grund hat der Sender seit Ende 2016 auf die Ausstrahlung weiterer Staffeln verzichtet.

    30.05.2018, 15:52 Uhr – Glenn Riedmeier/fernsehserien.de

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • vanessa69 am 02.06.2018 10:10 via tvforen.de

      Für mich immer noch unverständlich wie diese Serie im deutschen Fernsehen behandelt wird.
      • Hülya am 05.06.2018 20:25 via tvforen.de

        Anscheinend werden hier Sitcoms nur erfolgreich, wenn sie zuerst im programm versteckt werden und dann jahrelang in Endlosschleife laufen, bis jemand sie zur Kenntnis nimmt. Sei es Friends, How I met your mother oder Big Bang Theory. Bei letzterer bin ich mir nicht mehr sicher, wie die Anfänge hier waren.
    • Fernsehschauer am 30.05.2018 17:38

      Ganz ehrlich, du bist kein Fan der Serie wenn du noch ewig auf die Ausstrahlung wartest. Schaus einfach bei NOW US, ist sogar 30 tage kostenlos nach der Ausstrahlung. Also ändert sich im Grunde nichts - man muss sich halt anpassen...
        hier antworten
      • Helmprobst am 30.05.2018 16:15 via tvforen.de

        Schade, dieses komische RTL-Internetdings ist ja kein richtiger Fernsehsender. Frage mich, wieviele Leute das überhaupt empfangen/sehen können.

        Hiess es nicht ursprünglich mal, alle weiteren Staffeln "Modern Family" würden jetzt bei SKY kommen?

        https://www.tvforen.de/read.php?1,1490739

        Ich sehe die Serie dort mit Vergnügen und hoffe einfach mal, dass die Staffeln 7+ dann dort auch noch wie versprochen gezeigt werden. Jetzt noch ein weiteres halbes Jahr länger zu warten macht auch nichts mehr aus.
        • BlackOak am 31.05.2018 17:36 via tvforen.de

          Ich kapiers auch nicht. Warum stellt RTL MF so mir nichts dir nichts einfach ein um es dann auf diesem ominösn US NOW zu senden? Hoffentlich kommt es bald auf Amazon...
        • Spenser am 02.06.2018 00:29 via tvforen.de

          BlackOak schrieb:
          -------------------------------------------------------
          > Ich kapiers auch nicht. Warum stellt RTL MF so mir
          > nichts dir nichts einfach ein um es dann auf
          > diesem ominösn US NOW zu senden? Hoffentlich
          > kommt es bald auf Amazon...

          Amazon bringt mirr genausowenig was. Was kommts auf einen Sky-Sender. Das ist viel interessanter für mich zu wissen.
        • BlackOak am 05.06.2018 16:31 via tvforen.de

          Für Dich Sky, für mich eben Amazon... :P

      weitere Meldungen