„Modern Family“ ab 2019 bei Comedy Central

    US-Sitcom findet neue deutsche Heimat

    Glenn Riedmeier
    Glenn Riedmeier – 04.09.2018, 19:43 Uhr

    „Modern Family“ – Bild: FOX
    „Modern Family“

    Die Viacom-Sendergruppe hat am Dienstag ihre Highlights für die neue TV-Saison vorgestellt. Für Serien- und Comedy-Fans dürfte folgende Neuigkeit von großem Interesse sein: Die Erfolgssitcom „Modern Family“ findet ab 2019 eine neue Heimat bei Comedy Central. Die genauen Termine und Ausstrahlungsdetails liegen noch nicht vor.

    Jahrelang hielt die RTL-Gruppe die Rechte an der Serie – für Nitro stellte sie einst das Highlight bei der Sendergründung 2012 dar. Der Spartenkanal strahlte mehrere Staffeln auf unterschiedlichen Sendeplätzen aus, doch der Erfolg wollte sich in Deutschland nicht einstellen. Aktuell wird die Serie auf dem zur RTL-Gruppe gehörenden Streamingkanal NOW US gezeigt. Im Sommer war dort sogar die siebte Staffel in deutscher Erstausstrahlung zu sehen. Die deutsche TV-Premiere der achten Staffel besorgt hingegen derzeit der Pay-TV-Kanal Sky 1.

    In den Staaten zeigt das Network ABC ab Ende September die mittlerweile zehnte Staffel. „Modern Family“ ist die mit Abstand am längsten laufende Comedyserie des Senders. Serien-Ko-Schöpfer Steven Levitan deutete allerdings im vergangenen Sommer an, dass die Serie nach der zehnten Staffel enden könnte – um komplizierten Vertragsverhandlungen aus dem Weg zu gehen. Zuletzt gab es hingegen wieder einen Hoffnungsschimmer, als ABC-Senderchefin Channing Dungey und Showrunner Christopher Lloyd andeuteten, dass entsprechende Verhandlungen über eine mögliche Fortsetzung bereits laufen (fernsehserien.de berichtete).

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am melden

      Schade, RTL kriegt wohl jede Serie klein. Ich freue mich drauf, wenn sie bei CC läuft - oder auch anderswo, Hauptsache nicht RTL oder VOX.
        hier antworten
      • am via tvforen.demelden

        Unverständlich, das so eine klasse Serie angeblich nicht ankommt in Deutschland.
        Ich denke, es lag am Sender... Wurde kaum beworben.
        Gut das Amazon nun die siebte zeigt, wenn auch gegen nicht wenig Kohle. Lohnt sich aber. Allein schon wegen ohne Werbung.
        • am via tvforen.demelden

          Eine klasse Serie!
          Ich hatte damals den Start in Deutschland verschnarcht, aber seit etwa Anfang diesen Jahres gucke ich auf Sky zu.
          Bei den ersten zwei Folgen war ich noch etwas skeptisch, ob mir die Serie wirklich gefallen würde, aber das tat sie dann. Ich bin begeistert von ihr! Jeder Charakter ist genial und es macht Spaß, ihre Entwicklungen zu verfolgen. :))

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen