„Mein Mann macht das!“: Neue Heimwerkersendung bei kabel eins

    Vorabendformat startet Mitte Oktober

    Glenn Riedmeier – 01.10.2015, 13:28 Uhr

    „Mein Mann macht das!“

    kabel eins ist im Heimwerker-Fieber. Bevor im November „Achtung Baustelle!“ an den Start geht (fernsehserien.de berichtete), testet der Münchner Sender noch ein weiteres Vorabendformat: „Mein Mann macht das!“ (Arbeitstitel war: „Mein Mann kann alles“) läuft ab dem 19. Oktober montags bis freitags um 16:55 Uhr. Vorerst sind 15 Folgen geplant.

    In der Sendung erhalten fünf Männer von ihren Frauen „Haus-Aufgaben“ gestellt, vom Aufpolieren einer in die Jahre gekommenen Küche über den Bau eines neuen Kamins bis zur Konstruktion von neuem Stauplatz für angewachsene Schuh- und Klamottensammlungen. Sie bekommen 2000 Euro für Material, 36 Stunden Zeit und einen Auftrag von ihrer Frau, das Haus zu verschönern. Doch auch Frau selbst muss ihrem Angebeteten unter die Arme greifen. In „Das perfekte Dinner“-Manier tritt jeden Wochentag ein anderes Paar an, das von der Konkurrenz und einem Experten beobachtet und bewertet wird. Das Paar, das am Ende der Woche die meisten Punkte erhalten hat, darf sich über 5000 Euro freuen.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen