Lauren Ambrose („Six Feet Under“) mit Hauptrolle in Amazon-Pilot „The Interestings“

    Auch Jessica Collins, Corey Cott und Gabriel Ebert engagiert

    22.02.2016, 10:48 Uhr – Mario Müller

    Lauren Ambrose ("Six Feet Under") mit Hauptrolle in Amazon-Pilot "The Interestings" – Auch Jessica Collins, Corey Cott und Gabriel Ebert engagiert – Bild: FOX/Ed Araquel
    Lauren Ambrose in „Akte X“

    Im Rausch von Joints, Wodka und der festen Überzeugung, zu Besonderem berufen zu sein, schließen sich fünf Jugendliche in einer warmen Julinacht des Jahres 1974 in einem Sommercamp für künstlerisch interessierte Kinder zusammen, um gemeinsam erwachsen zu werden. Basierend auf dem gleichnamigen Roman „The Interestings“ (Dt.: „Die Interessanten“) der US-Autorin Meg Worlitzer hat Amazon jetzt bei Sony TriStar einen Serien-Piloten bestellt, der die besondere Atmosphäre zwischen diesen feingeistig-pubertierenden Außenseitern einfangen und auf den Fernsehschirm transportieren soll.

    Die „Nip/Tuck“-Autoren Lyn Greene and Richard Levine arbeiten am Drehbuch über die ungewöhnliche Jugendgang, deren weitere Lebenswege über den Zeitraum der folgenden 30 Jahre in der Serie erzählt werden sollen. Eine der Hauptrollen geht laut Deadline Hollywood an Lauren Ambrose („Six Feet Under“, Agent Einstein in der Neuauflage von „Akte X“). Die spielt Jules, die zunächst von einer Schauspielkarriere träumt, schließlich aber ihren Traum begraben muss und sich als Therapeutin mit kleinem Kind und erwerbsunfähigem Ehemann namens Dennis in einem kleinen New Yorker Apartment durchs Leben schlägt.

    Der antriebslose Dennis wird gespielt von Gabriel Ebert, der 2013 für seine Rolle des Mr. Wormwood im Broadway-Musical „Mathilda“ einen Tony Award gewann und zuletzt mit Keira Knightley in „Therese Raquin“ auf der Bühne stand. Er weiß, dass er seiner Frau nicht das Leben bieten kann, dass sie sich eigentlich wünscht, hat aber wenig Ambitionen, daran etwas zu ändern.

    Zwei weitere der ehemaligen Jugend-Camper sind Jessica Collins („Rubicon“, „Zero Dark Thirty“) und Corey Cott („Public Morals“). Collins verkörpert die attraktive, gertenschlanke, modebewusste und perfekt gestylte Cathy, während Cott den schwulen ehemaligen Musiker Jonah spielt, der im späteren Leben technische Erfindungen für Menschen mit Behinderungen entwickelt.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen