„House of Lies“: AXN kündigt die zweite Staffel an

    Zwölf neue Folgen mit Don Cheadle im November

    Michael Brandes – 14.08.2013, 13:55 Uhr

    „House of Lies“ – Bild: Showtime
    „House of Lies“

    Am 14. November meldet sich „House of Lies“ im deutschen Pay-TV zurück. AXN zeigt die zweite Staffel, die zwölf Episoden umfasst, jeweils donnerstags um 21.10 Uhr.

    Die im vergangenen Jahr gestartete Showtime-Comedyserie gewährt einen Einblick in die Welt der skrupellosen Unternehmensberater. Vorlage zur Serie war ein Bestseller-Report über die Consulting-Branche: „House of Lies: How Management Consultants Steal Your Watch and Tell You the Time“ von Martin Kihn. Don Cheadle spielt in der Hauptrolle Marty Kaan, den erfolgsverwöhnten Top-Mitarbeiter einer großen Consulting-Firma. Ihm ist jedes Mittel recht, um seinen Klienten die gewünschten Informationen über Mitkonkurrenten zu verschaffen.

    In der Premierefolge zur zweiten Staffel kämpft Martys Team mit den Nachwirkungen der großen Fusion. Neu an Bord sind Chefin Julianne (Bess Armstrong) und Teammitglied Tamara (Nia Long), die dem eingespielten Team das Leben nicht leicht machen. Außerdem entscheidet sich Martys Sohn Roscoe (Donis Leonard jr.), wieder zu seiner Mutter zu ziehen.

    Zu den Gaststars der zweiten Staffel zählen Adam Brody und Matt Damon, der sich selbst spielt. Eine dritte Staffel wurde bereits bestellt. Showtime hat die Ausstrahlung für den Januar 2014 angekündigt.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen