„Handmaid’s Tale“ und „Veronica Mars“: Trailer für neue Staffeln veröffentlicht

    Neue Staffeln im Juni und Juli in den USA

    01.05.2019, 21:03 Uhr – Bernd Krannich

    "Handmaid's Tale" und "Veronica Mars": Trailer für neue Staffeln veröffentlicht – Neue Staffeln im Juni und Juli in den USA – Bild: Hulu
    „The Handmai’s Tale“: Offred (Elizabeth Moss) zwischen „Gotteslästerin“ und Heilsgestalt

    Hulu hat am Mittwoch in einer „NewsFronts“ genannten Veranstaltung seine Werbekunden umgarnt (fernsehserien.de berichtete). Dabei wurden auch ausführliche Trailer für die beiden nächsten großen Staffelstarts beim Streaminganbieter präsentiert: „The Handmaid’s Tale“, dessen dritte Staffel am 5. Juni mit der Veröffentlichung von 13 neuen Episoden beginnt, sowie die achtteilige Miniserie „Veronica Mars“, die komplett am 26. Juli veröffentlicht wird.

    The Handmaid’s Tale

    In der dritten Staffel versucht June (Elisabeth Moss), Mitstreiter für eine Revolution zu gewinnen. Dabei summiert ihr neuer Bekannter Commander Lawrence (Bradley Whitford) das Offensichtliche: „Sie scheinen sehr gut dabei zu sein, Menschen zu beeinflussen.“

    Trailer zur dritten Staffel von „The Handmaid’s Tale“

    Im Trailer legt June im Voice-over nahe, dass es in einer religiös geprägten, absolutistischen Diktatur weder „Widerstand“ noch „Flucht“ gibt – beide Begriffe werden totgeschwiegen, weil es sie im Weltbild des Staates nicht geben darf. So wird sie – Fluchthelferin und Widerständlerin – denn auch der Gotteslästerung, der Häresie angeklagt.

    In Deutschland feiern neue Folgen des dystopischen Dramas immer bei MagentaTV ihre Premiere, nach einer DVD-Veröffentlichung zeigt auch die RTL-Gruppe die mehrfach prämierte Serie.

    Veronica Mars

    Protagonistin Veronica Mars (Kristen Bell) lässt sich nach ihren Erlebnissen in drei Staffeln und einem Kinofilm nicht mehr herumschubsen – soviel macht der Trailer zur achtteiligen Miniserie sofort klar. Als eine Serie von Bombenexplosionen ihre Heimatstadt Neptun ausgerechnet während des an Touristen reichen Spring Break heimsucht, wird die Agentur ihres Vaters mit Ermittlungen beauftragt. Was steckt hinter den Anschlägen, die bald ein tödliches Ausmaß annehmen? Will einfach nur jemand Touristen vertreiben (oder vielleicht auch zu einem anderen Urlaubsort locken)? Oder stecken andere Motive dahinter?

    Trailer zur Minisere „Veronica Mars“

    Ob und wo das von Warner Bros. TV hergestellte „Veronica Mars“ in Deutschland laufen wird, ist bisher unbekannt.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • Schreiberling (geb. 1983) am 04.05.2019 13:28

      Na das sieht doch mal gut aus.
        hier antworten

      weitere Meldungen