„Goliath“: Starttermin und Trailer zur dritten Staffel der Prime-Serie

    Trailer zum Adam-Driver-Film „The Report“

    Bernd Krannich
    Bernd Krannich – 23.08.2019, 11:30 Uhr

    Ausschnitt aus dem Poster zur dritten Staffel von „Goliath“ – Bild: Prime Video
    Ausschnitt aus dem Poster zur dritten Staffel von „Goliath“

    Prime Video hat die englischsprachigen Starttermine zweier Prestige-Projekte verkündet. Die dritte Staffel von „Goliath“ mit Billy Bob Thornton wird am 4. Oktober 2019 veröffentlicht. Der auf realen Ereignissen beruhende Film „The Report“ mit Starbesetzung und Adam Driver („Girls“, „Star Wars: Das Erwachen der Macht“) folgt am 29. November – zuvor erfolgt am 18. September die Veröffentlichung in deutschen Kinos. Für beide Formate wurden die Startdaten mit Trailern publiziert. Bisher gibt es noch keine Aussagen dazu, ob bei diesen Originals die deutsche Synchronfassung am selben Tag zur Verfügung stehen wird.

    Goliath

    Die dritte Staffel der Anwaltsserie mit Billy Bob Thornton führt den selbstzerstörerischen Anwalt Billy McBride nach außerhalb seiner Heimatstadt Los Angeles. Im vorliegenden Fall will das Opfer eines „Unfalls“ zwei Landbesitzer verklagen – und McBride muss sich für den Fall auch in die Höhle des Löwen begeben, das Central Valley in Kalifornien.

    Gegenspieler sind ein Rancher-Milliardär (dargestellt von Dennis Quaid, „The Art of More“) und dessen Schwester (Amy Brenneman). Der Trailer zeigt, dass ein Mann sich beim Einsturz einer kleineren Brücke den Rücken gebrochen hatte und nun die Schuldigen zur Rechenschaft ziehen will. Dabei hat er die Geschwister als Verursacher ausgemacht, die mit Fracking versuchen, Öl zu fördern. Das sorgt aber auch dafür, dass entstehende Leerräume den Boden geologisch instabil zurücklassen – „spontan“ auftretende Erdlöcher sind die Folgen, auch der Einsturz der Brücke dürfte darauf zurückgehen. Zudem wird beim Fracking auch viel Wasser verbraucht – in der aktuellen Dürreperiode trifft das auch die Bevölkerung.

    Trailer zur dritten Staffel von „Goliath“

    The Report

    In dem Film erhält die amerikanische Senatorin Dianne Feinstein (Annette Bening) den Auftrag, für ihre Kollegen die Erfolge der Antiterror-Bemühungen des Geheimdienstes CIA zusammenzufassen, insbesondere die Erfolge der Verhöre auf der außerhalb der regulären Gesetze stehenden Anlage in der Militärbasis Guantanamo auf Kuba als Folge der Anschläge vom 11. September 2001.

    Feinstein beauftragt ihren idealistischen Mitarbeiter Daniel J. Jones (Adam Driver) mit den Recherchen und der Zusammenstallung der Fakten. Rastlos macht er sich an die Recherche und kommt zu niederschmetternden Ergebnissen, wie der Trailer zeigt. Doch werden diese je das Licht der Öffentlichkeit erblicken?

    Scott Z. Burns hat das Drehbuch zum Film geschrieben und diesen inszeniert. Zum Cast gehören neben Driver und Benning auch Jon Hamm, Sarah Goldberg, Michael C. Hall, Douglas Hodge, Fajer Kaisi, Ted Levine, Jennifer Morrison, Tim Blake Nelson, Linda Powell, Matthew Rhys, T. Ryder Smith, Corey Stoll und Maura Tierney.

    Trailer zum Film „The Report“

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen