„Die Pferdeprofis“: Neue Staffel bei VOX in Sicht

    Neue Folgen der Coaching-Doku noch im Januar

    Vera Tidona – 08.01.2021, 15:54 Uhr

    Die Pferdeprofis Bernd Hackl und Katja Schnabel

    VOX kündigt für Ende Januar die Fortsetzung der Coaching-Doku „Die Pferdeprofis“ an. Am Samstag, den 30. Januar geht die mittlerweile neunte Staffel mit acht neuen Folgen auf dem regulären Sendeplatz am Vorabend um 19:10 Uhr an den Start. Die beiden Pferdeprofis Katja Schnabel und Bernd Hackl nehmen sich wieder pro Folge zwei Problempferden und deren Besitzern an.

    Im Staffelauftakt wären da etwa die zwölfjährige Stute Marie und ihre neue Besitzerin Nicole, die dem Pferd nach ihrer Zeit auf der Trabrennbahn ein wirklich schönes Zuhause mit möglichst viel Bewegung im Offenstall und auf der Weide bieten möchte. Wäre da nicht ein Problem: Marie hat panische Angst vor Fahrzeugen und bringt die Reiterin immer wieder in gefährliche Situationen.

    Der zweite Patient ist das Huzulen-Pony Wango der 24-jährigen Lara, die sich damit einen Traum erfüllt. Doch das angebliche Anfängerpferd zeigte sich im neuen Zuhause von einer ganz anderen Seite: Kein Respekt vor dem Menschen, Losreißen und Auskeilen beim Longieren und einiges mehr. Lara kommt schnell an ihre Grenzen. Bernd Hackl setzt all seine Erfahrung ein, um das kleine Ungetüm zu bändigen, damit Lara es endlich händeln kann.

    „Die Pferdeprofis“ ist eine Produktion von Mina TV und wird seit 2012 bei VOX ausgestrahlt. Die achte Staffel umfasste ebenso acht Folgen und lief zwischen Februar und April 2020.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen