Demnächst auf Sky: Die schnellste Late Night Show der Welt

    Stermann, Grissemann und der Bruder von Amy Winehouse…

    Jutta Zniva – 10.09.2009

    Demnächst auf Sky: Die schnellste Late Night Show der Welt – Stermann, Grissemann und der Bruder von Amy Winehouse ... – Bild: Sky

    Nach „Im Anschluss: Neues aus Waldheim“, des ersten deutschen TV-Formats von Dirk Stermann und Christoph Grissemann, startet am 13. September auf Sky nun eine „ReLate Night Show“ des deutsch-österreichischen Satirikerduos, das in Österreich in der ORF-“Donnerstag Nacht“-Schiene mit seiner Talkshow „Willkommen Österreich“ vertreten ist.

    In der „ReLate Night Show“, von Sky als die „kürzeste Late Night Show der Welt“ für die Sonntagabende auf Sky Cinema, Sky Comedy und Sky Cinema Hits nach dem Primetime-Spielfilm angekündigt, kommen laut Pressemeldung nicht bekannte Verwandte prominenter Zeitgenossen zu Wort.

    Zur Premierensendung etwa ist „Werner Winehouse“ geladen, „Kältetechniker“ und „Bruder von Amy Winehouse“, der „aus seinem Leben berichten und aus dem Schatten seiner berühmten Schwester“ treten wird. Als zweiter Gast kommt „Kneipenbesitzer Hasso zu Guttenberg“, der in der „ReLate Night Show“ verraten wird, wie er „die Wirtschaft retten will“.

    Fast hätten’s – auch – wir geglaubt. Aber da Amys Bruder Alex heißt, empfahl sich ein Blick ins Sky-Programm: „Das deutsch-österreichische Comedy-Duo Stermann & Grissemann präsentiert die ‚schnellste Late Night Show der Welt‘. In nur drei Minuten spielen die beiden eine ganze Late Night durch. Dirk Stermann moderiert, Christoph Grissemann tritt als Gast in Erscheinung und schlüpft dabei in die Rollen Verwandter von Prominenten.“

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am via tvforen.de

      Kenne ich nicht, bzw. will ich nicht kennen.
      • am via tvforen.de

        Hm, wenn du es nicht kennen willst, warum fragst du dann?
    • am via tvforen.de

      Genial - nein, die beiden treiben mich immer wieder zu einem Lachanfall!
      Cool, dass sie auf sky ne neue Show haben und mal keine lästigen Gäste da sind sondern nur die beiden! Herrlich!
      • am via tvforen.de

        Die sind sowas von unlustig. Die lösen bei mir einem Fremdschämeffekt und ein Druck auf den Umschaltknopf aus.
      • am via tvforen.de

        Nein, die sind genial! Super böse und einfach nur schwarz! Ich kann da lachen bis die Tränen kommen!
        Fremdschämen tu ich mich eher bei Comedians wie Barth und co.
      • am via tvforen.de

        Ich kann ja jetzt wieder sagen "Nein, sie sind langweilig", aber dann drehen wir uns ewig noch im Kreis ;-)

        Und Mario Barth und Co. kann ich auch nicht. ;)

    weitere Meldungen