Dana Vávrová erliegt Krebsleiden

    Schauspielerin wurde nur 41 Jahre alt

    Michael Brandes – 06.02.2009

    Die Schauspielerin, Regisseurin und Ehefrau von Joseph Vilsmaier, Dana Vávrová, erlag am Donnerstag einem Krebsleiden. Sie wurde nur 41 Jahre alt.

    Die in Prag geborene Tschechin war in ihrer Heimat schon als Kind ein Fernsehstar und wurde 1982 in Deutschland schlagartig durch ihre Rolle eines jüdischen Mädchens im TV-Mehrteiler „Ein Stück Himmel“ bekannt. Sie erhielt dafür die Goldene Kamera und den Grimme-Preis. Bei den Dreharbeiten lernte sie, damals 18 Jahre alt, den fast 30 Jahre älteren Regisseur Joseph Vilsmaier kennen. Noch im gleichen Jahr heiratete das Paar und bekam die erste von drei Töchtern.

    Dana Vávrová prägte fortan in vielen Filmen ihres Mannes das deutsche Kino, darunter „Herbstmilch“, „Rama Dama“, „Schlafes Bruder“ und „Comedian Harmonists“. Seit 1995 arbeitete die Bundesverdienstkreuz-Trägerin auch als Regisseurin. Ins Kino kamen das Drama „Hunger“ (mit Catherine Flemming und Kai Wiesinger) und der Kinderfilm „Der Bär ist los“. 2006 führte sie gemeinsam mit Joseph Vilsmaier Regie beim Kinodrama „Der letzte Zug“. Sibel Kekilli spielt darin eine Jüdin im Todeszug nach Auschwitz. Das Ehepaar erhielt für den gemeinsamen Film 2007 den Bayerischen Filmpreis. Parallel arbeitete Dana Vávrová weiterhin als Schauspielerin und war in den letzten Jahren immer wieder in zahlreichen TV-Serien und Filmen zu sehen. Ihre letzte Rolle war die Lilli Simoneit in „Die Gustloff“.

    „Die Familie trauert in aller Stille und bittet herzlich darum, von Beileidsbekundungen aller Art abzusehen“, ließ Vilsmaier über seine Agentur mitteilen.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am via tvforen.demelden

      Herbstmilch den Film schaue ich mir an.
      Nachdenker

      Das Buch liest sich übrigens auch super.
      • am via tvforen.demelden

        Entgegen dem Trend hier kann ich mich nicht bei denen einreihen, die von ihren Künsten hellauf begeistert sind, aber es tut mir auf jeden Fall sehr leid für sie, dass sie so jung sterben musste.
        • am via tvforen.demelden

          Es tut mir einfach nur leid........ sehr leid.......



          Gruß Sir Hilary
        • am via tvforen.demelden

          Das ist wirklich traurig. Ich hab sie gerne gesehen. Eine tolle Frau auch.
      • am via tvforen.demelden

        Oh, daß ist wirklich traurig. Ich fand die damals so toll in "Ein Stück Himmel".
        Ursi
        • am via tvforen.demelden

          Laut Focus und wikipedia ist Dana Vavrova gestern im Alter von 41 Jahren an Krebs gestorben.

          [url]http://www.focus.de/politik/schlagzeilen?day=20090206&did=995510[/url]
          • am via tvforen.demelden

            Ich habe es auch vorhin gelesen und war schon etwas geschockt.
            Ich mochte sie sehr gern.
          • am via tvforen.demelden

            DAS muß ich erst mal verdauen.
            41 ist kein Alter.
            Sie war einfach gut!!

            Mein Mitgefühl gilt Ihrem Mann und den 3 Töchtern.
          • am via tvforen.demelden

            Oh mei, das ist aber jetzt traurig!

            Ich mochte Dana vavrova, sie hatte eine tolle Ausstrahlung und sie war eine sehr attraktive Frau. Sie war auch häufig an der Seite ihres mannes Joseph Vilsmaier zu sehen und war Partnerin in seiner Produktionsfirma und seine - so nehme ich mal an - Lieblingsdarstellerin.

            Erst letztes Jahr war sie noch in der TV-produktion "Die Gustloff" zu sehen. Dass sie so schwer an Krebs erkrankt war, davon hatte ich keine Ahnung. Damit hat diese Krankheit wieder einen "Star" des deutschen Films dahingerafft.

            Ich werde Dana Vavrova vermissen.

            Der Lonewolf Pete
          • am via tvforen.demelden

            Das schockt mich jetzt...mit 41 Jahren. Ich mochte sie sehr gerne.
          • am via tvforen.demelden

            Ich mußte mir jetzt erstmal ein Bild suchen.Ich fand sie in Herbstmilch einfach großartig.
            Es ist schon sehr traurig wenn ein Mensch so zeitig gehen muss.

            Nachdenker
          • am via tvforen.demelden

            WAS???!!!

            41 Jahre ist doch kein Alter. :..(

            Verdammter Krebs.

            Wicket
          • am via tvforen.demelden

            Hammer!
            Ich habe zwar nicht viel von ihr gesehen, aber das wenige hat mich doch von ihrer Kunst überzeugen könne.
            Ich mochte sie gerne.
            Wirklich traurig.

          • am via tvforen.demelden

            Das kann ich gar nicht in Worte fassen, sie war ja drei Jahre jünger als ich.

            Erstmals gesehen habe ich sie in dem Mehrteiler "Ein Stück Himmel", das war Anfang der achtziger Jahre. Sollte der nicht schon längst als DVD erschienen sein?
          • am via tvforen.demelden

            http://www.presseportal.de/pm/6694/1348442/ard_das_erste

            Die ARD ändert heute abend zum Gedenken an Dana Vavriva das Programm - ob es allerdings besonders pietätvoll ist eine Komödie zu senden, lasse ich mal dahingestellt ...

            Dana Vavrova unvergessen in Schlafes Bruder ....
          • am via tvforen.demelden

            Pietät ist anders.

            Aber vielleicht bekommen wir "Ein Stück Himmel" demnächst mal wieder zu sehen.
          • am via tvforen.demelden

            Schönes Bild, Betty.

            Den Film "Herbstmilch" hab´ Ich schon länger nicht mehr gesehen und könnte auch mal wieder gezeigt werden.

            Schade, dass Sie so jung sterben musste. :-(

            Werner Stocker (mit dem Sie "Herbstmilch" drehte) starb mit nur 38 Jahren an einem Hirntumor.



            Mögen Sie Beide in Frieden ruhen.

            TVMaster74
          • am via tvforen.demelden

            Ich schliesse mich an.
            erinnere mich genau an ihre Rolle als Frau von Erich Collin in COMEDIAN HARMONISTS.
            Beileid.
          • am via tvforen.demelden

            Das Cover habe ich vorhin meiner Mutter gezeigt -sie wußte Dana Vavrowa nicht so recht zuzuordnen- und wir mußten feststellen, daß beide schon gestorben sind.
            Und beide zu jung!
          • am via tvforen.demelden

            zufälliger Weise habe ich vor paar Wochen beim ERSTEN Angefragt wann "Ein Stück Himmel" wiederholt wird. Damals hieß es das es nicht eingeplant war. Vielleicht haben wir jetzt die Chance.
            Mein Beileid mit der Familie.
          • am via tvforen.demelden

            Den Titel habe ich mal in die Suchliste bei tvinfo.de eingegeben.
            Da geht mir nichts durch die Lappen und ich werde Euch informieren, wenn es denn mal soweit wäre.
          • am via tvforen.demelden

            Ja, sollte er eigentlich. In einigen Flyern in anderen ARD DVDs war die DVD ja schon angekündigt.

            Gerade vor eine Woche hatte ich noch mal nachgehakt gehabt, das war die Antwort :


            Vielen Dank für Ihre Anfrage. Leider musste die Veröffentlichung "Ein Stück Himmel" wegen rechtlicher Probleme verschoben werden. Bislang ist noch offen, wann die rechtliche Seite geklärt sein wird. Aus diesem Grund können wir noch keinen neuen verbindlichen Veröffentlichungstermin benennen.
            Bitte tragen Sie sich doch in unseren Newsletter ein, Sie werden kostenlos per E-Mail über alle Neuerscheinungen und deren (Vor-) Veröffentlichungstermine von ARD Video informiert.


            Mit freundlichen Grüßen

            ARD Video
          • am via tvforen.demelden

            Am Sonntag Nachmittag um 15:25 Uhr bringt das ZDF zur Erinnerung an Dana Vávrová den Spielfilm "Herbstmilch".
            Ich kann's irgendwie gar nicht fassen, dass beide Hauptdarsteller so jung sterben mussten...
          • am via tvforen.demelden

            Ich frage mich was das für rechtliche Probleme bei einer Eigenproduktion sein sollen? Oder war da das tschechische Fernsehen irgendwie daran beteiligt? So makaber es auch klingen mag, aber vielleicht einigt man sich jetzt endlich.

            Vielleich sollte ich mich da auch mal in den Newsletter eintragen.
          • am via tvforen.demelden

            Gelesen, aber diese Schauspielerin ist mir nie aufgefallen! Herbstmilch?
            Muß ich da googeln, um weitere Infos zu bekommen?
            wunschlist(ede): Ist kein Stil sich anderer threads zu bemächtigen!!!!
          • am via tvforen.demelden

            pars schrieb:
            -------------------------------------------------------
            > wunschlist(ede): Ist kein Stil sich anderer
            > threads zu bemächtigen!!!!


            Stimmt. Spät war es auch noch. Fast 4 Stunden nach dem ersten Beitrag von re787.
          • am via tvforen.demelden

            Wicket schrieb:
            -------------------------------------------------------
            > WAS???!!!
            >
            > 41 Jahre ist doch kein Alter. :..(
            >
            > Verdammter Krebs.
            >
            > Wicket


            Dem kann ich mich nur anschließen.

        weitere Meldungen

        weitere Meldungen

        weitere Meldungen

        weitere Meldungen