15 Jahre „Alles was zählt“: Spektakuläre Jubiläumswoche angekündigt

    RTL-Daily-Soap feiert im September Geburtstag

    Glenn Riedmeier
    Glenn Riedmeier – 16.07.2021, 12:26 Uhr

    „Alles was zählt“ wird 15 Jahre alt – Bild: TVNOW/Bernd Jaworek
    „Alles was zählt“ wird 15 Jahre alt

    Bei „Alles was zählt“ steht ein großer Geburtstag bevor. Am 4. September 2006 startete die Soap als dritte tägliche Serie bei RTL nach „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ und „Unter uns“. Auch nach mitterweile fast 15 Jahren zählt die Daily Soap immer noch zu den Stützpfeilern am täglichen Vorabend. Zum 15. Geburtstag kündigt RTL eine spannungsgeladene Jubiläumswoche voller Nervenkitzel an. Die Fans erwartet ab dem 6. September „eine emotionale Achterbahnfahrt aus Liebe, Angst, Hoffnung und Verzweiflung“.

    Ohne zu viel zu verraten, hat RTL erste Informationen zur Handlung gegeben: Das Leben im und um das Steinkamp-Zentrum wird auf den Kopf gestellt. Vor der sich anbahnenden Gefahr ist niemand sicher: Es geht um zwei Millionen Euro, die auf dem Zentrumskonto fehlen, Erpressung und Geiselnahme. Darüber hinaus gibt es ein Wiedersehen mit zwei alten Bekannten – und eine Liebesgeschichte steht am Limit. Die Dreharbeiten zu den Jubiläumsfolgen fanden bis Mitte Juli unter anderem in der Kulisse des Landschaftsparks Duisburg statt.

    Damian Lott, Produzent bei UFA Serial Drama, über den anhaltenden Erfolg:

    „15 Jahre Kreativität, Herzblut, Freude und purer Einsatz aller Mitarbeiter:innen hat ‚Alles was zählt‘ zu dem gemacht, was es jetzt ist: die tägliche emotionale Dosis an Geschichten für unsere treuen Zuschauer:innen. In den vergangenen Jahren gab es viele Highlights, die man hier kaum auflisten kann, aber das größte Highlight ist es, jeden Tag mit diesem großartigen Team an neuen Geschichten zu arbeiten. Dabei möchte ich unbedingt RTL danken, die mit uns in Person von Christiane Ghosh, Katharina Katzenberger und Saskia Budde gemeinsam diese Produktion gestalten und weiterentwickeln, um den Fans immer wieder Neues bieten zu können. Die große Show auf dem Eis, Intrigen rund um die Steinkamps, Freundschaften, Liebe und Familie mit der nötigen Portion Humor – die nächsten 15 Jahre werden genauso ereignisreich.“
    TVNOW/​Bernd Jaworek

    Mehr als 3700 Folgen sind inzwischen ausgestrahlt worden. Zu sehen gab es spektakuläre Performances auf dem Eis, Kämpfe um die große Liebe, traumhafte Hochzeiten im Steinkamp-Clan und ausgelassene Partys. Über allem steht immer die große Herausforderung, das Leben mit all seinen nicht nur sportlichen Herausforderungen zu meistern. Tatjana Clasing hat seit der allerersten Folge in ihrer Rolle als Simone Steinkamp die Serie maßgeblich geprägt: Wir hatten über all die Jahre so viele wunderbare Geschichten und Momente, sehr nahe sind mir aber immer die Situationen in der Villa mit der Familie, weil die Steinkamps definitiv immer für eine Überraschung gut sind.

    „Alles was zählt“ unterscheidet sich von anderen Daily Soaps durch die Fokussierung auf Sport. Zunächst als Eislauf-Telenovela konzipiert, setzte Jenny Steinkamp anschließend ihren Traum einer florierenden Dance-Factory in die Tat um. Nach wie vor sind Eiskunstlauf, Sport und Wellness im Steinkamp-Zentrum inhaltliche Schwerpunkte. Boxen, Fußball und Turnen ergänzten im Laufe der Jahre die sportliche Bandbreite innerhalb der Serie.

    Katharina Katzenberger, die die Serie zusammen mit Saskia Budde redaktionell bei RTL verantwortet: Ich bin stolz und glücklich, dass uns die Zuschauer:innen seit 15 Jahren die Treue halten und dafür gesorgt haben, dass aus der Idee einer Telenovela rund um den Eiskunstlauf eine erfolgreiche tägliche Serie geworden ist, die ihren festen Platz bei den Fans hat. Ein großes Danke geht von unserer Seite an das tolle Team vor und hinter der Kamera, das immer wieder für fesselnde Geschichten rund um den Kampf um Liebe, Anerkennung und Erfolg sorgt.

    Viele prominente Gäste haben sich im Verlauf der Jahre die Ehre gegeben: Sängerin Christina Stürmer, die auch den Titelsong singt, „Exclusiv“-Moderatorin Frauke Ludowig, die eine Eisgala moderierte, oder auch „Let’s Dance“-Juror Joachim Llambi, der mit Richard Steinkamp seinen Hochzeitstanz einübte.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • (geb. 1979) am

      15 Jahre sind KEIN Jubiläum!
      • am

        immer was zu meckern -.-

    weitere Meldungen