Deutsche Erstausstrahlung: 19.02.2017 WDR

    Zweiteilige Dokumentation, die die mannigfaltigen Karnevalsbräuche im Rheinland und in Westfalen vorstellt. Da ziehen Geister durch die Straßen, ein Wesen namens Hoppeditz erwacht aus einjährigem Schlaf, Männer reiben ihre Hintern aneinander und reiten auf Besenstielen oder um eine Mühle herum. Stimmung! (Text: JN)

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Karnevalsbräuche in Rheinland und Westfalen im Fernsehen läuft.