Bild: CNN
    Kampf ums Weiße Haus – Bild: CNN

    Kampf ums Weiße Haus

    USA/GB 2016 (Race For The White House)
    Deutsche Erstausstrahlung: 09.09.2016 Spiegel Geschichte

    6-tlg. Dokumentation über die denkwürdigsten historischen Wahlkämpfe um das Amt des US-Präsidenten. In Experten-Interviews kommen Historiker und Beteiligte zu Wort, in denen sie die Vorgänge einordnen und einen Blick hinter die Kulissen jenseits von Wahlkampfveranstaltungen und Stimmenfang ermöglichen. Abgerundet werden die Rückblicke durch originales Filmmaterial sowie nachgestellte Spielszenen. (Text: BK)

    Kampf ums Weiße Haus im Fernsehen

    Di
    14.03.18:45–19:30Spiegel Gesch.61.061992 – Clinton und Bush
    18:45–19:30
    Mi
    15.03.12:55–13:40Spiegel Gesch.61.061992 – Clinton und Bush
    12:55–13:40
    Mi
    15.03.18:45–19:30Spiegel Gesch.11.011960 – Kennedy und Nixon
    18:45–19:30
    Do
    16.03.12:55–13:40Spiegel Gesch.11.011960 – Kennedy und Nixon
    12:55–13:40
    Do
    16.03.18:45–19:30Spiegel Gesch.21.021860 – Lincoln und Douglas
    18:45–19:30
    Fr
    17.03.01:25–02:10Spiegel Gesch.61.061992 – Clinton und Bush
    01:25–02:10
    Fr
    17.03.12:40–13:25Spiegel Gesch.21.021860 – Lincoln und Douglas
    12:40–13:25
    Fr
    17.03.18:45–19:30Spiegel Gesch.31.031988 – Bush und Dukakis
    18:45–19:30
    Sa
    18.03.01:35–02:20Spiegel Gesch.11.011960 – Kennedy und Nixon
    01:35–02:20
    Mo
    20.03.13:05–13:50Spiegel Gesch.31.031988 – Bush und Dukakis
    13:05–13:50
    Mo
    20.03.18:45–19:30Spiegel Gesch.41.041948 – Truman und Dewey
    18:45–19:30
    Di
    21.03.02:05–02:50Spiegel Gesch.21.021860 – Lincoln und Douglas
    02:05–02:50

    Cast & Crew

    Dies und das

    In der Originalfassung übernimmt Kevin Spacey (Frank Underwood in ‚House of Cards‘) die Rolle des Erzählers.